Hot Chip - Dark & Stormy

Neuer Song von Hot Chip

Hot Chip veröffentlichen am 22.07.2013 eine neue Single. "Dark & Stormy" ist der Titelsong der 10-Inch und kann hier gestreamt werden.

2012 haben Hot Chip ihr aktuelles Album "In Our Heads" veröffentlicht. Seitdem waren die Mitglieder in zahlreichen Nebenprojekten aktiv, u.a. als About Group, The 2 Bears und New Build oder solo wie Alexis Taylor. "Dark & Stormy" ist der erste Track, den Hot Chip seit dem Release des Albums gemeinsam aufgenommen haben, am Schlagzeug sitzt About Group-Drummer Charles Hayward. Auf der B-Seite findet sich eine neue, japanisch gesungene  Version des "In Our Heads"-Song "Look At Where We Are". "Dark & Stormy" erscheint am am 22.07.2013 als 10-Inch. Pläne für ein neues Hot Chip-Album gibt es bisher nicht.

Hot Chip - Dark & Stormy (Stream)

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

TONSPION UPDATE

Hol dir den wöchentlichen Tonspion Update und gewinne attraktive Preise und erhalte exklusive Downloads:

* erforderlich

Ähnliche News

Marteria Live (Credit: Paul Ripke)
TONSPION TIPP

Marteria: 360°-Konzert im Livestream

Scotty stream mich hoch
Marteria spielt ein Konzert in der Kölner LANXESS-Arena und ihr könnt von Zuhause aus live dabei sein. Das Konzert wird am 2. Dezember 2017 exklusiv via 360°-Stream übertragen und kann sogar in Virtual-Reality erlebt werden. Hier findet ihr alle Infos. 
Barbarossa - Griptide (Bild: Artwork)
TONSPION TIPP

Hitvorhersage: Barbarossa - Griptide

Electro-Soul für den Sommer
Mit seinem Album "Imager" und der gleichnamigen Single sorgte Barbarossa bereits 2015 Wirbel in den Blog-Sphären. Zwei Jahre später veröffentlicht er mit "Griptide" den Song, der ihm wohl endlich zum Durchbruch verhelfen könnte. 

Aktuelles Album

Why Make Sense?

Hot Chip - Why Make Sense?

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Widerstand sinnlos
Die Electro-Popper von Hot Chip bringen am 18. Mai, nach drei Jahren Funkstille, ihr neues Album "Why Make Sense?" heraus. Wieso die Platte aber durchaus Sinn macht, wieso man nie zu alt sein kann um zu tanzen, und wieso Widerstand hier zwecklos ist.