„House Of Cards“: Neuer Trailer zeigt Robin Wright als Präsidentin

Finale Staffel ohne Kevin Spacey

Kevin Spacey, Star der Netflix-Serie „House Of Cards“ wurde von den Machern aus dem Erfolgsformat gestrichen, nachdem er von mehreren Männern der sexuellen Belästigung beschuldigt wurde: Ein neuer Trailer für die letzte Staffel zeigt, wie es ohne ihn weitergeht.

Eine kurze Kamerafahrt durch die geschäftigen Gänge des Weißen Hauses stoppt im Oval Office, wo bislang in der bissigen Polit-Serie der skrupellose US-Präsident Frank Underwood saß und intrigierte. Nun thront dort, zunächst mit Rücken zum TV-Publikum gewandt, seine nicht minder zielstrebige Gattin – Claire Underwood, gespielt von Robin Wright.

Trailer Final Season: „House Of Cards“:

Das für die Serie typische Stilmittel der direkten Ansprache des Publikums wird weiterverwendet, denn Claire Underwood sagt in die Kamera und die Augen der Zuseher hinein: "We'are just getting started" ("Wir haben gerade begonnen)".

Dass nun eine Frau die mächtigste Position im Staat und natürlich auch in der Serie hat, ist fast schon ironisch. Wright ärgerte sich bereits vor zwei Jahren, dass ihre Gage weit niedriger war als die Spaceys, der nun rigoros aus der Serie geschrieben wurde. Auf #MeToo folgt nun #TimesUp.

Empfohlene Themen

Netflix (Credit: Charles Deluvio / Unsplash)

Ranking: Das waren die beliebtesten Netflix-Originals 2018

Zwischen Teenie-Romanzen und True Crime-Highlights
Netflix präsentiert seine beliebtesten Eigenproduktionen und setzt bei der Auswertung auf einen ungewöhnlichen Modus. Sowohl bei den Serien als auch bei den Filmen gibt es deshalb gleich mehrere Überraschungen. Hier seht ihr die vollständigen Bestenlisten. 
Netflix neue Serien Oktober 2017
TONSPION TIPP

Netflix: Serien und Filme im Dezember 2018

Dogs of Berlin, Prison Break, Bad Banks - Die neuen Staffeln
Netflix lässt die Weihnachtsklassiker im Schrank und liefert uns stattdessen Highlights wie "Deadpool", "The Big Lebowski" und die deutsche Serienproduktion "Dogs of Berlin". Hier findet ihr die Übersicht mit allen Netflix-Neuankömmlingen im Dezember 2018.
Gaming (Credit: Unsplash / Sean Do)

Cloud-Gaming: Netflix für Computerspiele?

Computerspiele im Streaming-Zeitalter
Teure Gaming-PCs und klobige Konsolen könnten schon bald der Vergangenheit angehören. Die Zukunft des Gaming liegt in der Cloud. Hier lest ihr alles über die neue Entwicklung und ihre Vorreiter. 
Grey's Anatomy

Top Ten: Soundtrack aus Grey’s Anatomy

Serienklassiker mit (musikalischem) Hitpotenzial
2005 lief erstmals die Serie "Grey’s Anatomy" in den USA über den Bildschirm und seit dann faszinierte die Geschichte um ein fiktives Krankenhaus und dessen Menschen in Seattle Millionen von Fans: Entscheidend für den großen Erfolg ist dabei sicherlich auch das Händchen für die Musikauswahl. Hier kommen die subjektiv zehn besten Acts aus Grey’s Anatomy: