Iceland Beyond Sigur Rós: Dokumentation über die isländische Musikszene

Island hat die Einwohnerzahl von Bonn und schreibt bei der EM 2016 Fußball-Geschichte. Aber auch musikalisch hat die kleine, unwirkliche Insel einiges zu bieten. Diese Dokumentation taucht in die eng verwobene Musikszene Islands ein.

Björk und Sigur Rós sind die bekanntesten Aushängeschilder der isländischen Musikszene. Beide stehen für einen ganz eigenen Stil, der zwar Einflüsse von außen zulässt, aber dann etwas komplett eingenständiges daraus kreiert. Doch es gibt noch viel mehr. Gefühlt spielt jeder zweite Einwohner Islands auch in einer Band.

Diese halbstündige Dokumentation zeigt, wie es musikalisch im Land der Geysire und Vulkane brodelt.

Empfohlene Themen