Instagram: Kommt die eigenständige Shopping-App?

Was kostet die Welt?

Instagram scheint den Schritt ins E-Commerce-Business zu wagen. Nach Messenger und Youtube-Konkurrent kommt nun wohl eine eigene Shopping-App. 

Ein Feature zum Markieren eizelner Produkte testet Instagram schon seit längerer Zeit. (Quelle: Instagram)

Bei Instagram stehen alle Zeichen auf Ausgliederung. Nachdem im vergangenen Jahr bereits der eigenständige Messenger "Instagram Direct" in die Testphase ging, folgte im Juni 2018 der Youtube-Konkurrent "IGTV". 

Da Instagram inzwischen mehr einer gigantischen Werbeplattform anstatt einem sozialen Netzwerk ähnelt, war auch der nächste Schritt erwartbar. Bereits seit vergangenem Jahr testet das Unternehmen ein Feature, bei dem Produkte direkt verlinkt werden können, nun soll jedoch eine eigenständige Instagram Shopping App erscheinen. 

Laut Statisik sind über 25 Millionen Unternehmen bei Instagram registriert, wovon über zwei Millionen aktive Werbetreibende sind. Da über 80% der Nutzer mindestens einem Unternehmen bei Instagram folgen, könnte sich eine eigenständige E-Commerce-App also durchaus auszahlen. Dem Nutzer würde damit die Möglichkeit geboten werden, direkt durch alle neuen Produkte der Unternehmen zu scrollen, welchen er folgt und diese bei Bedarf auch direkt in der App zu kaufen. 

Instagram geht damit weiter den ambitionierten Weg, in direkte Konkurrenz zu großen und etablierten Unternehmen zu treten. Nachdem "IGTV" bereits aggressiv als Youtube-Konkurrent beworben wurde, dürfte mit der neuen Shopping-App nun der direkte Angriff auf E-Commerce-Plattformen wie Shopify & Co. geplant sein. 

Genaue Informationen zum Release der App stehen bisher noch nicht zur Verfügung, wir halten euch jedoch auf dem Laufenden.

▶ Die erfolgreichsten deutschen Rapper bei Instagram

Kein Shopping, dafür tägliche Updates rund um Musik, Videos, News, Free Downloads und Gewinnspiele. Folgt TONSPION bei Instagram.

MP3 Download: Tonspion präsentiert die besten Musik Downloads, die kostenlos und legal im Netz bereit gestellt werden. 

Empfohlene Themen