Jahresrückblick: Unschlagbar witzige Werbekampagne von Spotify

"Danke, 2016. Du warst schräg"

Zum Abschluss des Jahres hat Spotify eine Plakat-Kampagne gestartet, in der der Streamingdienst vorbildlich zeigt, wie witzig Nutzerdaten sein können. Hört, hört: Big Data ist nicht immer böse.

Seit Montag hängen die Plakte in den USA, England, Frankreich und Deutschland. Es ist die bisher größte Kampagne dieser Art, die Spotify je durchgeführt hat. Die Idee ist genial: Das Marketingteam hat aus den gesammelten Nutzderdaten der letzten knapp 12 Monate die absurdesten herausgesucht und unter dem Slogan "Thanks 2016. It's been weird" kommentiert.

"An die 3749 Menschen, die "It's The End Of The World" am Tag des Brexits gestreamt haben. Haltet durch!"

Hier eine Auswahl der besten Plakate:




Empfohlene Themen

TONSPION TIPP

Die besten Songs 2019 in einer Playlist

Die besten Neuerscheinungen in einer wöchentlich aktualisierten Playlist

Jede Woche erscheinen unzählige neue Songs auf Spotify. In unseren "Tracks des Jahres 2019" sammeln wir die besten in einer kompakten Playlist - garantiert geschmackvoll und handverlesen und gesponsert von niemandem!

TONSPION TIPP

Die beste Spotify Playlist für jede Stimmung

Musik für jede Stimmung

Spotify bietet eine riesige Auswahl an Playlists. Wir stellen euch die besten vor. Neben umfassenden Sammlungen in den Bereichen Pop, Rock und Rap liefern wir euch ebenfalls Material für die nächste Klausurenphase und bekämpfen eure Schlafprobleme. Reinhören lohnt sich!

Playlist: Die besten Gute-Laune-Songs

Wissenschaftlich belegt: diese Songs machen glücklich

Im Jahr 2015 untersuchte der Neurowissenschaftler Dr. Jacob Jolij von der Universität Groningen die positive Wirkung von Musik. Und entdeckte die Glücksformel. Wir haben aus seinen Erkenntnissen eine Playlist erstellt, die garantiert und wissenschaftlich erwiesen glücklicher macht.