Jan Böhmermann: "Deutschlands größtes Problem: Alte Menschen"

Neue Rubrik im Neo Magazin Royale: Bewusst verletzend

Abgas-Chemtrails?! Angela Merkel als Reptiloid?! Alles zu vernachlässigen. Jan Böhmermann weiß, was Deutschlands größtes Problem ist. Hier der neueste Rant aus dem Neo Magazin Royale.

„Diese Woche trifft es die größten Sozialschmarotzer des Landes. Was können das auch für Menschen sein, die Geld ohne Leistung kassieren, überall mit Hartgeld zahlen und uns auch noch frech und am hellichten Tag die Pfandflaschen klauen? Pfui!“

Download: "Fest & Flauschig" - Podcast von Jan Böhmermann und Olli Schulz

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

amazon music unlimited

TONSPION UPDATE

Hol dir den wöchentlichen Tonspion Update und gewinne attraktive Preise und erhalte exklusive Downloads:

* erforderlich

Ähnliche News

TRÜBERBROOK (Quelle: https://www.kickstarter.com/projects/1995524156/truberbrook-a-nerd-saves-the-world?ref=video#)

"TRÜBERBROOK": Neo Magazin Royale-Macher stellen neues Computerspiel vor

Ohne Jan Böhmermann, dafür mit viel Herz
Die bilduntonfabrik präsentiert ihr erstes eigenständiges Computerspiel. Die zugehörige Kickstarter-Kampagne verspricht eines der atmosphärischsten und detailverliebtesten Adventure-Spiele der letzten Jahre. Hier könnt ihr euch ben beeindruckenden ersten Trailer ansehen. 
Westernhagen wettert gegen MTV unplugged bei Jan Böhmermann

Marius Müller-Westernhagen: MTV Unplugged ist gefaked

Echo-Preisträger kritisiert die aktuellen Entwicklungen in der Musikbranche
Heute wird Marius Müller-Westernhagen mit einem Echo für sein Lebenswerk geehrt. Trotzdem hat er bei Jan Böhmermann ein paar harte Worte für seine Branche. Beispiel: "MTV Unplugged".
Neo Magazin Royale: Jan Böhmermann erklärt die Tricks der Rechtspopulisten

Neo Magazin Royale: Jan Böhmermann erklärt die Tricks der Rechtspopulisten

Warum die Ökonomie der Aufmerksamkeit ausgerechnet den Lügnern hilft
Man kann von Jan Böhmermann halten, was er will, aber ab und zu haut er einen raus und trifft den Nagel auf den Kopf. In seiner letzten Sendung erklärte er die Ökonomie der Aufmerksamkeit am Beispiel von Höcke, Wilders, Trump und seinem Lieblingsfeind Erdogan. Unbedingt anschauen!

Aktuelles Album