Janet Jackson veröffentlicht 2015 ein neues Album und kommt auf Tour

Die jüngste des Jackson-Clans kündigt "eine neue Bewegung" an

Mit einem Mix aus R'n'B und Hip-Hop und dem zukunftsweisenden Album "Control" 1986 hat sich Janet Jackson ihren Platz in den Geschichtsbüchern redlich verdient. Die Jüngste des Jackson-Clans kündigt nun ein neues Album und eine Welttournee an.

In ihrem kurzen Video-Trailer ist ein Tonstudio zu sehen. Aus dem Off dann die Stimme von Janet Jackson. "Ich habe versprochen, dass ihr es von meinen Lippen hören würdet, und jetzt werdet ihr es hören. In diesem Jahr - neue Musik, neue Welttournee, eine neue Bewegung."

"Eine neue Bewegung" - Janet Jackson meldet sich zu Wort

"Discipline", ihr Studioalbum von 2008, war das letzte musikalische Lebenszeichen, abgesehen von einer Best-Of Konzerttour 2011. Noch dieses Jahr soll es aber wieder neue Songs der US-Sängerin geben. Wie ein britischer Insider des Boulevardblattes "Sun" ausplauderte, war ein neues Album aber schon für letztes Jahr vorgesehen. Es wäre das erste nach dem Tod von Bruder Michael.

Jetzt kündigte Janet Jackson die ersten Konzerte an, die allesamt auf dem amerikanischen Kontinent stattfinden werden. Weitere Termine sind in Planung und führen sie dann hoffentlich auch nach Europa. 

Die Termine lassen darauf schließen, dass sie ihr neues Album bereits vor der Tour, die am 31. August 2015 in Vancouver startet, veröffentlichen wird.  "Conversations in a Cafe" - Gespräche in einem Cafe, könnte dabei schon ein Hinweis auf den Titel des kommenden Albums sein.

Empfohlene Themen