Kanye West wegen Erschöpfung ins Krankenhaus eingeliefert

Rhymefest: Er braucht psychologische Hilfe und eine Pause

Über den mentalen Zustand von Kanye West haben selbst seine engsten Freunde bereits ihre Bedenken geäußert. Jetzt wurde Kanye West von der Polizei ins Krankenhaus eingeliefert, seine aktuelle Tour wurde gecancelt. 

Bei mehreren Shows der Tour hatte Kanye West lange Reden gehalten und seine Fans damit verärgert. Nach einem ziemlich wirren Rant bei dem er Jay-Z unter anderem bezichtigte seine Killer auf ihn zu hetzen, brach er sein Konzert am Samstag in Sacramento sogar nach nur zwei Songs ab. Anschließend cancelte sein Tourveranstalter alle noch anstehenden Daten.

Offenbar drehte der schon immer größenwahnsinnige West in seinem Haus komplett durch, so dass die Polizei gerufen werden musste, die ihn anschließend in Handschellen ins Krankenhaus einlieferte. 

"Erschöpfung" lautet die Diagnose laut CNN, andere Quellen sprechen über eine Psychose. Jedenfalls scheint Kanye West ein ernsthaftes gesundheitliches Problem zu haben. Sein langjähriger Songwriting-Partner Rhymefest äußerte bereits Anfang des Jahres seine Zweifel am Gesundheitszustand des Rappers. Er brauche sehr dringend psychologische Hilfe und eine Pause. 

Doch Kanye West drehte dieses Jahr erst so richtig auf, veröffentlichte ein Album, zog es wieder zurück, bettelte Google und Facebook um Geld an, bewarb sich via bei IKEA als Möbeldesigner und gab seine Kandidatur für die Präsidentschaftswahlen 2020 bekannt. Bei seiner Rede in Sacramento gab er sich außerdem als Fan von Donald Trump zu erkennen, obwohl er nicht gewählt habe. 

► Kanye West: Die denkwürdigsten Momente des Rappers

Vielleicht ist es tatsächlich an der Zeit, dass West eine Pause einlegt und seinen Kopf wieder in den Griff bekommt, denn mit seiner wirren Rede hatte er auch viele Fans verschreckt, die eigentlich gekommen waren, um Musik zu hören und die sich nun von ihm abwenden. 

Im Video "I Feel Like That" hatte Kanye West selbst über seine psychischen Probleme gerappt. 

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche News

Eminem vs. Trump: Rap wird wieder politisch

Eminem vs. Trump: Rap wird wieder politisch

Der epische Rant im Wortlaut
Nicht zum ersten Mal erhebt Eminem das Wort gegen den amtierenden US-Präsidenten Donald Trump. In einem wütenden Rap positioniert sich der Rapper als lautester Kritiker der US-Regierung.
Lorde @ Coachella 2017 (Foto: Christopher Polk/Getty Images for Coachella)

Lorde stellt drei Songs vom neuen Album vor

Homemade Dynamite!
Im Rahmen ihres Auftritts beim diesjährigen Coachella Festival präsentiert die „Royals“-Sängerin drei neue Tracks und begeistert die Fans mit einem Kanye West Cover. 
Trump fordert Haft für Snoop Dogg

Trump fordert Haft für Snoop Dogg

Rapper erschießt den Präsidenten im Video mit einer Spielzeugpistole
Donald Trump twittert schneller als sein Hirn nachdenken kann. In seinem letzten Tweet fordert der Präsident "Jail Time" für den Rapper Snoop Dogg, weil ihm dessen neues Video offenbar nicht gefiel. 

Aktuelles Album

The Life Of Pablo

Kanye West - The Life Of Pablo

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Der Kugelfisch des Rap
Mit einem weltweiten Stream aus dem Madison Square Garden stellte Kanye West heute sein neues Album vor. Nur um es anschließend wieder zurückzuziehen. Hier sind die Fakten.