Kanye West wegen irreführender Werbung verklagt

"The Life Of Pablo" nicht exklusiv auf Tidal - Fan verärgert

Bevor Kanye Wests neues Album "The Life Of Pablo" veröffentlicht wurde, kam es bereits zu einigen Irritationen. Nun muss sich der Rapper im Nachhinein auch noch mit der Justiz auseinandersetzen, da ein verärgerter Fan ihn und den Streaming-Dienst Tidal der Lüge bezichtigt.

Die Promophase zum neuen Kanye West Album wirkte schon etwas konfus. Unzählige Trackliständerungen, Titelwechsel von "So Help Me God" über "SWISH" und "Waves" bis zum finalen Titel "The Life Of Pablo", wirre Betteleien auf Twitter - Kanye machte seinem extravaganten Ruf alle Ehre. Ein Tweet aus dieser Zeit könnte ihm und seinem Kumpel Jay-Z nun allerdings zum Verhängnis werden.

Am 15. Februar 2016 twitterte Kanye West noch, dass sein neues Album ausschließlich auf Jay-Zs Streaming-Portal Tidal erscheinen wird und niemals bei Apple oder anderen Diensten zu hören sein soll.

My album will never never never be on Apple. And it will never be for sale... You can only get it on Tidal.

— KANYE WEST (@kanyewest) 15. Februar 2016

 

Weniger als einem Monat später ist "The Life Of Pablo" plötzlich auf sämtlichen Portalen zu finden. Dies verärgert einen Fan derart, dass er nun Anklage gegen Kanye West und Tidal eingereicht hat. Schließlich hatte er wegen dieser offenbar irreführenden Werbung ein Abo abgeschlossen.

Der schwächelnde Streaming-Dienst von Jay-Z soll aufgrund Kanyes Twitter-Ankündigung Millionen neuer Kunden gewonnen haben. Dass das Album nun überall erhältlich ist und sich viele Leute unnötigerweise ein kostenpflichtiges Abo zugelegt und ihre Kundendaten weitergegeben haben, lässt für viele Fans die Schlussfolgerung zu, dass sie ganz bewusst für die Rettung von Tidal irregeführt wurden. Der Wert dieser neuen Abonnenten und der Kundendaten wird vom Kläger auf 84 Millionen Dollar geschätzt. 

Die Anwälte des Klägers sind sich sicher, dass sie mit dieser Klage vor einem Gericht Erfolg haben können. Auch wenn künstlerische Freiheit über allem stehe und jeder seine Kunst so veröffentlichen könne, wie er will, sei dies dennoch kein Freifahrtschein die Öffentlichkeit zu täuschen.

Dieser Tweet könnte für Tidal und Kanye also ordentlich nach hinten losgehen. Da hat wohl jemand seine "Power" missbraucht.

 

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

amazon music unlimited

Tonspion Update

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox. Kein Spam!
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Stranger Things Staffel 2 (Promo-Poster)
TONSPION TIPP

Stranger Things - Netflix präsentiert zweite Staffel der Kultserie

Das Mystery-Highlight geht in die nächste Runde
Im Jahr 2016 dürfte wohl kaum ein Serienfan an "Stranger Things" vorbeigekommen sein. Die Netflix-Eigenproduktion verbindet Sci-Fi, Horror und Mystery-Elemente zu einem unvergleichbaren Mix und legt damit die Genre-Messlatte um einige Stufen nach oben. Ende 2017 erscheint nun endlich die zweite Staffel.
Mu-So-Qb
VERLOSUNG

Naim Mu-So-Qb: die All-in-one Hi-Fi-Box im Test

Kompakter wird Hi-Fi nicht
Seit den Siebzigern baut die britische Hi-Fi-Marke Naim hochklassige Hi-Fi-Komponenten. Mit der Mu-So betraten sie 2014 mit einer hochwertigen All-in-one Box den Markt für kabellose, kompakte Heimlösungen. Wir verlosen den Nachfolger der Mu-So, die Mu-So-Qb!
Die 10 besten Kopfhörer für unter 50 €

Die 10 besten Kopfhörer für unter 50 €

Günstiger, mobiler Musikgenuss
Gute Kopfhörer sind essentiell für vernünftigen Musikgenuss unterwegs, beim Sport oder als angenehme Abschirmmethode nerviger Kollegen im Büro. Aber nicht jeder möchte dafür ein Vermögen ausgeben. Deswegen hier zehn mehr als brauchbare Kopfhörer für unter 50 €.
Spotify Family: Werbefreies Streaming ab 2,50 Euro für Familien und WGs

Spotify Family: Werbefreies Streaming ab 2,50 Euro für Familien und WGs

Musik Streaming kostet jetzt viel weniger
Billiger geht nicht: Mit Spotify Family kostet ein Streaming-Abo nun nur noch 2,50 Euro pro Person im Monat, wenn man es gemeinsam mit fünf anderen Leuten der Wohn- oder Hausgemeinschaft abschließt. Das Beste: Jedes Mitglied behält sein eigenes Profil und seine eigene Playlisten. Allerdings gibt es eine kleine Einschränkung.

Aktuelles Album

The Life Of Pablo

Kanye West - The Life Of Pablo

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Der Kugelfisch des Rap
Mit einem weltweiten Stream aus dem Madison Square Garden stellte Kanye West heute sein neues Album vor. Nur um es anschließend wieder zurückzuziehen. Hier sind die Fakten.