Kate Bush veröffentlicht lange verschollenes Video zu "Rocket Man"

Album mit rarem Material angekündigt

Kate Bush hat ein Video zu ihrem Elton-John-Coversong "Rocket Man" veröffentlicht, das noch nie offiziell zu sehen war: Zudem kündigte sie ein neues Album namens "The Other Sides" an, das rares sowie remastertes Material enthalten und am 8. März 2019 erscheinen wird.

Im schwarz-weißen Clip sieht man Kate Bush gut gelaunt tanzend sowie dirigierend und ihre Interpretation des Elton-John-Hits singen. "Rocket Man" ist eines ihrer absoluten Lieblingslieder, wie sie sagt und der Track wurde im Dezember 1991 veröffentlicht.

Nun veröffentlicht sie erstmals den Clip, bei dem sie selbst Regie führte und erzählt dem NME die Geschichte hinter Video und Coversong.

Video: Kate Bush – Rocket Man

Zu der Idee, dieses Lied zu covern erzählt sie:

"I remember buying this when it came out as a single by Elton John. I couldn’t stop playing it – I loved it so much. Most artists in the mid seventies played guitar but Elton played piano and I dreamed of being able to play like him."

Ihre Version von "Rocket Man" sollte sich von dem Original unterscheiden, so Bush und sie beschloss eine leichte Reggae angehauchte Interpretation daraus zu machen.

Das Lied wird auch auf der neuen Compilation "The Other Side" enthalten sein, auf der sie auch "Candle In The Wind" von Elton John gecovert hat. Zudem wird darauf ihre Version von George and Ira Gershwins "The Man I Love" zu hören sein sowie ihr Cover von "Sexual Healing" von Marvin Gaye.

Weitere Tracks sind Stücke zu Soundtracks wie "Brazil", "Lyra" oder "Be Kind To My Mistakes" sowie das frühe Demo "Humming". Auf dem Cover der CD sieht man Bushs nackten Rücken, auf dem die ikonischen Zeilen "If only I could, I'd be running up that hill" zu lesen sind...

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

 

Empfohlene Themen

YouTubeScreenShot_Renegades
PREMIERE

Videpremiere: L'aupaire verzaubert mit hypnotischem Folkpop

Ein Strahlen aus den Sechzigern direkt in unsere Jetztzeit
Hört man diese bluesige und bittersüße Stimme, denkt man an Bob Dylan oder Tom Waits und nicht an einen jungen Musiker aus Gießen: Doch Robert Laupers aka L’aupaires Folkpop scheint aus den Sechzigern direkt in unsere Jetztzeit hinein zu strahlen.
Björk - Videos

Visionäre Videos: Die zehn besten Clips von Björk

Innovativ und intim – nicht nur musikalisch ein Genie
Das Zusammenspiel von Musik und Videos ist bei Björk Synchronizität pur: Wie bei einem Gesamtkunstwerk harmonisiert beides perfekt miteinander. Hier kommen die (subjektiv) zehn besten Videos von Björk:

Aktuelles Album

The Kick Inside

Kate Bush - The Kick Inside

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
1978 veröffentlicht die damals erst 19-jährige Kate Bush ihr Debütalbum und wird damit zu einer der bedeutensten Sängerinnen der nächsten Jahrzehnte.