PREVIEW

Kendrick Lamar veröffentlicht Marvel-Soundtrack für "Black Panther"

Rapstar arbeitet für Superhelden

Am 9. Februar erscheint der Soundtrack des neuen Marvel-Film "Black Panther", der die Handschrift von Kendrick Lamar trägt. Hier erhaltet ihr schon einen Vorgeschmack darauf.

Dass man bei den vielen Marvel-Filmen, die jährlich in den Kinos erscheinen, den einen oder anderen schon einmal übersehen kann, ist nichts Neues mehr. Auf den neuesten Marvel-Film „Black Panther“, der am 15. Februar 2018 in die Kinos kommt, dürfen jetzt aber nicht nur Comic-und Superheldenfans, sondern auch Musikbegeisterte gespannt sein: 

Denn den dazugehörigen Soundtrack kuratiert der Rapper Kendrick Lamar. Schon vor einigen Wochen hatte er durchsickern lassen, dass es eine Beteiligung seinerseits geben wird.

Jetzt wurde bekannt gegeben, dass Kendrick Lamar zusammen mit seinem Label Top Dawg Entertainment den Soundtrack zusammengestellt hat. Dieser enthält auch den Titeltrack „All the Stars“ mit der gefeierten R&B-Künstlerin SZA:

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

 

Empfohlene Themen

Die 10 gruseligsten Songs für Halloween

Die 10 gruseligsten Songs für Halloween

Eiskalte Schauer garantiert
Seit Jahren ungebrochen ist der Trend, Halloween-Parties zu schmeißen. Und was ist neben Gehirnpastete, Blutbowle, Augapfelkuchen und den schaurig-schönen Kostümen für die perfekte Sause noch wichtig?! Genau: Gruselmusik vom Feinsten. Hier eine kleine Auswahl.
Kendrick Lamar x a-ha Mashup Artwork (Credit: Danny Ringness)

Mashup des Jahres: Kendrick Lamar trifft auf A-ha

"Take On Backseat"
Im Jahr 2018 scheint wirklich Alles möglich zu sein. Deshalb überrascht es auch nicht, dass ein Mashup von Kendrick Lamar und A-ha auf dem besten Weg ist, der nächste große Internet-Hit zu werden. Doch hört einfach selbst. 

Aktuelles Album

Kendrick Lamar - DAMN.

Kendrick Lamar - DAMN.

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Die dunkle Seite der Macht
Das Hip-Hop Wunderkind ist angepisst. Kendrick Lamars sophisticated Rap wandelt sich auf "DAMN." zu einer angriffslustigen Mischung aus Trap und Oldschool-Rap. Und auch Donald Trump findet Erwähnung.