PREVIEW

Kendrick Lamar veröffentlicht Marvel-Soundtrack für "Black Panther"

Rapstar arbeitet für Superhelden

Am 9. Februar erscheint der Soundtrack des neuen Marvel-Film "Black Panther", der die Handschrift von Kendrick Lamar trägt. Hier erhaltet ihr schon einen Vorgeschmack darauf.

Dass man bei den vielen Marvel-Filmen, die jährlich in den Kinos erscheinen, den einen oder anderen schon einmal übersehen kann, ist nichts Neues mehr. Auf den neuesten Marvel-Film „Black Panther“, der am 15. Februar 2018 in die Kinos kommt, dürfen jetzt aber nicht nur Comic-und Superheldenfans, sondern auch Musikbegeisterte gespannt sein: 

Denn den dazugehörigen Soundtrack kuratiert der Rapper Kendrick Lamar. Schon vor einigen Wochen hatte er durchsickern lassen, dass es eine Beteiligung seinerseits geben wird.

Jetzt wurde bekannt gegeben, dass Kendrick Lamar zusammen mit seinem Label Top Dawg Entertainment den Soundtrack zusammengestellt hat. Dieser enthält auch den Titeltrack „All the Stars“ mit der gefeierten R&B-Künstlerin SZA:

Empfohlene Themen