Kendrick Lamar veröffentlicht neues Album ohne Titel

"untitled unmastered." ab sofort bei Spotify und iTunes

Nach seiner sensationellen Performance bei den Grammys vor wenigen Wochen, veröffentlicht Kendrick Lamar ein neues Album. Das ist "untitled unmastered." und im Grunde ein Mixtape. 

Was ist bloß im US-HipHop los? Selbst die ganz Großen hauen ihre Alben einfach so ohne Ankündigung raus, verschenken ihre Single (Beyoncé), verschenken ihr komplettes Album (Rihanna), ziehen ihre Veröffentlichung wieder zurück (Kanye West) oder geben ihr gar nicht erst einen Namen, wie nun Kendrick Lamar. 

Der wahrscheinlich wichtigste Rapper unserer Zeit hat ein neues Mixtape mit dem Nicht-Titel "untitled unmastered." gedroppt und darauf einige Tracks zusammen gepackt, die in den Jahren 2013 und 2014 in Vorbereitung zu seinem letzten vielfach preisgekrönten Album "To Pimp A Butterfly" entstanden sind. 

Offenbar will Lamar den Rückenwind nutzen, den er seit seiner spektakulären und hoch politischen Grammy-Performance von "The Blacker The Berry" und "Alright" hat. Sein Auftritt galt als Höhepunkt der Show und zeigte, das HipHop auch 2016 relevant und ambitioniert sein kann und sich nicht nur um die Vermarktung von Sneakers oder Geld dreht.

"untitled unmastered." kann ab sofort auf Spotify oder bei iTunes heruntergeladen werden. 

MP3 Download: Tonspion präsentiert die besten Musik Downloads, die kostenlos und legal im Netz bereit gestellt werden. 

Empfohlene Themen