K.I.Z und DJ Craft trennen sich

Nach 18 Jahren ist Schluss

Traurige Nachrichten für K.I.Z-Fans. Via Facebook-Post geben DJ Craft und Nico, Tarek & Maxim das Ende ihrer Zusammenarbeit bekannt.

Manche Nachrichten kommen wie aus heiterem Himmel. Fans erreichte die Hiobsbotschaft heute Mittag via Facebook - so ist das Vierergespann von K.I.Z ab sofort vorerst nur noch zu dritt.

DJ Craft wird auf der nächsten Tour nicht mehr dabei sein. Nach 18 Jahren haben wir uns entschlossen getrennte Wege zu gehen und er wird sich in Zukunft verstärkt dem DJing und der Clubszene widmen. Wir wünschen ihm alles Gute und bedanken uns für die schöne Zeit.

Offenbar hat man sich im Guten getrennt, doch für K.I.Z-Hardliner dürfte das ein schwacher Trost sein. Über 2000 Kommentare zählt der Post inzwischen, einer der beliebtesten spricht von der ersten Boyband-Trennung, die wirklich traurig macht. Wenigstens bleibt uns DJ Craft als Solokünstler erhalten.

Am 28. Februar startet die "Frauentour" der Rapcrew. Wer dort als Ersatz einspringt, ist bislang noch nicht bekannt.

Seht Euch hier noch einmal einen Meilenstein in alter Konstellation an:

Empfohlene Themen