Kraftklub präsentieren Video zu "Sklave"

Lass mich dein Sklave sein!

Kraftklub zeigen trotz mangelnder Nachtruhe weiterhin keine Müdigkeitserscheinungen und präsentieren die neue Single "Sklave" mitsamt unterhaltsamem Video.

Kraftklub - Sklave:

Vor kurzem noch als Marionetten bei Circus Halligalli zu sehen, schlagen die 5 Jungs von Kraftklub nun scheinbar einen anderen Weg ein und versuchen sich diesmal als "Sklaven". Die dritte Single aus ihrem kommenden Album "Keine Nacht für Niemand" erinnert stilistisch wieder mehr an die großen Hits der Band und stellt somit einen schönen Kontrast du den bisherigen Veröffentlichungen "Dein Lied" und "Fenster" dar. 

Nachdem Ärzte-Frontmann Farin Urlaub bereits bei der letzten Single "Fenster" mitgewirkt hat, fehlt auch dieses Mal die offensichtliche Referenz nicht: "Lass mich dein Sklave sein" betteln die Chemnitzer und servieren damit eine schöne Hommage an "Bitte Bitte" aus dem Jahr 1988. Die Ärzte scheinen eine entscheidende Inspirationsquelle für Kraftklubs aktuelles Schaffen darzustellen. Wie sehr sich dies auf dem kommenden Album zeigt, erfahren wir am 02. Juni, wenn "Keine Nacht für Niemand" endlich erscheint. 

Ihr wollt euch von Kraftklub auch mal live zu Sklaven machen lassen? Dann besucht sie doch einfach auf ihrer "Keine Nacht für Niemand 2017"-Tour:

▶ Die wichtigsten aktuellen Tourdaten auf einen Blick

Teste jetzt Amazon Music 30 Tage kostenlos!

  • Mehr als 50 Millionen Songs inkl. Neuerscheinungen
  • Spannende Hörspiele für Kinder und Erwachsene
  • Alle Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga live
  • Werbefrei - Musik ohne Werbeunterbrechungen genießen
  • Musik runterladen: Songs downloaden und Datenvolumen sparen

Verfügbar auf iOS- und Android-Geräten, PC, Mac, Echo und Alexa-fähigen Geräten wie beispielsweise FireTV.

Empfohlene Themen

Interview: Die Ärzte über ihre Wiedervereinigung 1993 bis heute

Interview: Die Ärzte über ihre Wiedervereinigung 1993 bis heute

Christoph Dallach im Gespräch mit Bela, Farin und Rod
Die Ärzte veröffentlichen ihr Gesamtwerk in einem umfangreichen Boxset. Die Musikjournalisten Anja Rützel und Christoph Dallach haben mit Farin, Bela und Rod über ihre einzigartige Karriere von den Anfängen bis heute gesprochen. Teil 2: Von der Wiedervereinigung 1993 bis heute.
Interview: Die Ärzte über ihre Anfänge bis zur Auflösung 1988

Interview: Die Ärzte über ihre Anfänge bis zur Auflösung 1988

Anja Rützel im Gespräch mit Farin, Bela und Rod
Zum 30. Jubiläum ihrer zwischenzeitlichen Auflösung im Jahr 1988 veröffentlichen Die Ärzte ihr Gesamtwerk in einem umfangreichen Boxset. Die Musikjournalisten Anja Rützel und Christoph Dallach haben mit Farin, Bela und Rod über ihre einzigartige Karriere von den Anfängen bis heute gesprochen. Teil 1: Die Anfänge bis zur Auflösung 1988.
Bela B Felsenheimer

Die-Ärzte-Drummer: Bela B kündigt seinen ersten Roman an

"Scharnow" ist eine bizarre Dorfgeschichte über die "deutsche Seele"
Unter dem Namen Bela B Felsenheimer wird der Schlagzeuger der Ärzte am 25. Februar 2019 seinen Debüt-Roman namens "Scharnow" herausbringen, der sich der (durchaus schwierigen) "Beschreibung der deutschen Seele" mit bizarren Mitteln widmen wird.
Preis für Popkultur 2018: Das sind die Gewinner

Preis für Popkultur 2018: Das sind die Gewinner

Abräumer Trettmann, Casper geht leer aus - breite Unterstützung für Feine Sahne Fischfilet
Zum dritten Mal wurde am Donnerstagabend im Berliner Tempodrom der Preis für Popkultur verliehen. Der Preis soll - anders als der inzwischen eingestellte Echo - nicht nur Verkaufszahlen würdigen, sondern einzig und alleine künstlerische Qualität. Hier sind die Gewinner der 13 Kategorien.

Aktuelles Album

Kraftklub "Keine Nacht für Niemand" Artwork

Kraftklub - Keine Nacht für Niemand

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Geschichtsstunde mit K
Musikalische Überraschungen haben Kraftklub auf ihrem dritten Album nicht zu bieten, müssen sie aber auch nicht. Dafür gibt es Zitate quer durch die deutsche Popgeschichte.