Kraftklub sind Geil und Gestört

Einmal weichspülen, bitte!

Kraftklub haben auf Youtube ein neues Video als Geil und Gestört veröffentlicht. Mit dem Song "Kommst du mit" veräppeln sie ein Duo mit einem ähnlich bescheuerten Namen.

Geil und Gestört - "Kommst du mit (Kraftklub Edit)"

Gestört aber GeiL (wichtig: mit großem "L"!) ist einer dieser erfolgreichen Electropop-Acts, der mit weichgespülter Clubmusik einen Chartshit nach dem anderen landet.

Wie einfach es ist, unter die immer gleichen vier Akkorde einen stumpfen Tanzbeat zu setzen und ihn mit Wohlfühl-Lyrik aus der Margarinewerbung zu verbinden, zeigen Kraftklub mit ihrer neuen Lenor-Version ihres Songs "Chemie Chemie Ya". 

Das Rennen um einen Pop-Echo zwischen Jim Pandzko (aka Jan Böhmermann), der mit "Menschen Leben Tanzen Welt" eine Persiflage auf die so genannten "deutschen Pop-Poeten" veröffentlicht hatte, ist damit eröffnet.

Kraftklub "Keine Nacht für Niemand" Artwork

Kraftklub

Kraftklub gehören seit ihrem Debütalbum "Mit K" aus dem Jahre 2012 zu den erfolgreichsten Bands des Landes und haben sich mit ihrer Mischung aus Rap und Indierock einen unverwechselbaren Wiedererkennungswert erspielt.

Empfohlene Themen

Preis für Popkultur 2018: Das sind die Gewinner

Abräumer Trettmann, Casper geht leer aus - breite Unterstützung für Feine Sahne Fischfilet

Zum dritten Mal wurde am Donnerstagabend im Berliner Tempodrom der Preis für Popkultur verliehen. Der Preis soll - anders als der inzwischen eingestellte Echo - nicht nur Verkaufszahlen würdigen, sondern einzig und alleine künstlerische Qualität. Hier sind die Gewinner der 13 Kategorien.

#WIRSINDMEHR: Das komplette Konzert gegen Rechts in Chemnitz sehen

Die Toten Hosen, Marteria &Casper, Kraftklub, K.I.Z., Trettmann u.a.

Tausende Menschen ziehen durch Chemnitz und missbrauchen den Mord an Daniel H. für ihre Zwecke. Nun gilt es, gegen die rechte Hetze aufzustehen. Einige Bands riefen am Montag ihre Fans dazu auf, in Chemnitz Gesicht zu zeigen. 65.000 folgten dem Aufruf.

Meistgeklickt