Kraftwerk erneut auf Deutschland-Tour

Vorverkauf startet in den nächsten Tagen

Anfang des Jahres begeisterten die Altmeister ihre alten und neuen Fans mit ihrer 3D-Konzertreihe in der Nationalgalerie Berlin. Ende des Jahres gibt es sie in allen Ecken Deutschlands zu sehen.

Alle Kraftwerk-Fans bitte sofort den 22. Mai so dick wie möglich im Kalender anstreichen. Dann startet nämlich der Vorverkauf für die sechs exklusiven Deutschland-Konzerte im November und Dezember. 

Wer beim Schlange stehen für eine der acht 3D-Konzerte Anfang des Jahres schlussendlich doch in die Röhre geschaut hat, bekommt also jetzt den nächsten Versuch. Aber auch dieses mal heißt es wieder schnell sein. Trotz der stolzen Preise gehen wir davon aus, dass die Tickets schnell zur Neige gehen werden.

Kraftwerk live:

20.11.2015 - Essen, Lichtburg

25.11.2015 - Köln, Palladium

27.11.2015 - Hamburg, CCH 1

29.11.2015 - Stuttgart, Liederhalle Beethoven-Saal

01.12.2015 - Frankfurt, Jahrhunderthalle

07.12.2015 - Leipzig, Haus Auensee

Kraftwerk

1970 in Düsseldorf gegründet, wurde Kraftwerk zum Aushängeschild innovativer Musik "made in Germany": Die Musiker gelten als Pioniere der elektronischen Musik, ohne die es Synthpop, Techno oder Hip-Hop in dieser Form wohl nie gegeben häte.

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

Empfohlene Themen

Leoniden im Interview: "Es muss fetzen bei uns"

Jakob Amr über Tour, Songwriting und Schüchternheit

Wer die deutsche Musiklandschaft mit Leidenschaft verfolgt, kommt an den Leoniden zurzeit nicht vorbei. Mit ihrem zweiten Album "Again" haben die fünf Kieler einen kleinen Hype losgetreten und sind seitdem in Deutschland, Österreich und der Schweiz in vollen Häusern unterwegs. Grund genug, mit Sänger Jakob Amr einmal die Ereignisse der letzten Wochen zu rekapitulieren.