Kraftwerk veröffentlichen 3-D Video von "Die Roboter"

Krautrock goes 2017

Kraftwerk veröffentlichen ihren gesammelten Werke in bisher ungesehener Form. Fans können sich zudem über ein neues Musikvideo und eine ganz besondere Konzertankündigung freuen. 

Kraftwerk gelten als Pioniere des Elektropop und beeinflussten damals wie heute maßgeblich die Entwicklung verschiedenster Genres wie Synth-Pop und Detroit Techno. Nicht zuletzt deswegen betitelte die New York Times die deutsche Band einst als "Beatles der elektronischen Tanzmusik". 
Am 26. Mai 2017 erscheinen die gesammelten Werke von Kraftwerk unter dem Namen „3-D Der Katalog“ in bisher ungesehener Form. Enthalten sein werden die acht klassischen Alben von Kraftkwerk aus den Jahren 1974 bis 2003 (Autobahn, Radio-Aktivität, Trans Europa Express, Die Mensch-Maschine, Computerwelt, Techno Pop, The Mix und Tour de France).

Im Gegensatz zu der 2009 erschienen Veröffentlichung "Der Katalog", handelt es sich diesmal jedoch nicht um digital überarbeitete Version der Songs, sondern um exklusive Neuaufnahmen. Diese wurden mithilfe von Dolby Atmos Surround Technologie und 3-D-Visuals auf den neuesten Stand der Technik gebracht und während ihrer Auftritte in den weltweit führenden Kunstmuseen, wie dem Museeum of modern Art  (MomA) in New York, aufgezeichnet. 
Neben der Variante als digitaler Download werden ebenfalls unterschiedliche Konfgurationen mit Vinyl, CDs, DVDs und Blu-Rays erhältlich sein. 

"3-D Der Katalog" (Albumcover)

Zur Feier dieser Neuveröffentlichung präsentiert die Band das neue Musikvideo zu „Die Roboter“ und liefert damit auch einen ersten Vorgeschmack darauf, was die Fans auf "3-D Der Katalog" erwarten wird:

Am 1. Juli 2017 erwartet Kraftwerk-Fans zudem noch eine besondere Überraschung: Die Band wird beim „Grand depart“ den Start der Tour de France 2017 mit einem Open-Air-Konzert in Düsseldorf eröffnen. 

„3-D Der Katalog“ von Kraftwerk erscheint am 26. Mai 2017 als Download sowie auf CD, Vinyl und in DVD/Blu-Ray Editionen über Parlophone Records / Warner Music.

Kraftwerk

1970 in Düsseldorf gegründet, wurde Kraftwerk zum Aushängeschild innovativer Musik "made in Germany": Die Musiker gelten als Pioniere der elektronischen Musik, ohne die es Synthpop, Techno oder Hip-Hop in dieser Form wohl nie gegeben häte.

Empfohlene Themen

Meistgeklickt