Lady Gaga will Rockalbum veröffentlichen

Der Popstar nennt Led Zeppelin als maßgeblichen Einfluss

Nach ihrem Jazzalbum mit Tony Bennett hat Lady Gaga offenbar weiterhin Lust auf Veränderung. In einem Fanchat auf Reddit sagte sie, dass sie sich vorstellen könnte, ein Rockalbum zu veröffentlichen. 

Bereits ihr Name deutet darauf hin, wie verbunden sich Lady Gaga mit der Rockmusik fühlt. Schließlich inspirierte sie der Queen-Song "Radio Gaga" zu ihrem Künstlernamen. Sie habe während ihres Musikstudiums auch eine Rock-Coverband namens "Mackin' Pulsifer" gehabt. "Ich habe eine echte Leidenschaft für Robert Plants Vocals, Led Zeppelin war ein wichtiger Einfluss für mich. Ich bin mir sicher, dass sich diese Seite irgendwann auch in meiner Musik niederschlagen wird", sagte sie bei einem Reddit-Chat mit Fans. Auch Metal sei ein großer Einfluss, sie habe früher in einer Metal-Bar gekellnert und höre nach wie vor oft Musik von Black Sabbath, Iron Maiden, AC/DC oder Judas Priest. 

Im April dieses Jahres kündigte sie einen zweiten Teil ihres Albums "ARTPOP" an, der experimenteller und weniger kommerziell ausgerichtet sein solle. Wie es um diesen Plan bestellt ist, nachdem sie sich von ihrem Management trennte und die kommerziellen Erwartungen, die man an "ARTPOP" offenbar gestellt hatte, nicht erfüllen konnte, ist unklar. 

Das Jazzalbum "Cheek To Cheek" bezeichnete sie als "Rettung" aus der schwierigsten Situation ihrer Karriere, weil Tony Bennett dafür gesorgt habe, dass es dabei nur um Musik gehe und nichts anderes. 

Dass Lady Gaga auch als Rockerin eine sehr gute Figur machen würde, bewies sie unter anderem mit ihrem Stagediving-Cameo beim Auftritt der Band Semi Precious Weapons während des Loolapalooza Festivals 2010. 

Thema: 

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche News

Lady Gaga Super Bowl 2017 (Screenshot)

Video: Lady Gagas beeindruckende Super-Bowl-Show in voller Länge

Alle ihre Hits in einem 13-Minuten-Medley
Die Half-Time-Show des Super-Bowls ist eines der musikalischen Highlights des US-amerikanischen Jahres. Ein Event das quasi nur in Superlativen stattfindet. Das diesjährige Hit-Medley von Lady Gaga hat das Potential nochmal neue Maßstäbe zu setzen. Sieh' hier die ganze Show im Video.

Aktuelles Album

Lady Gaga - The Cure

Lady Gaga - The Cure

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Sneak Preview
In ihrem Headline-Slot am Samstag stellte Lady Gaga ihren neuen Song "The Cure" vor. Tags darauf ist er auf allen Streaming-Plattformen zu finden. Hier könnt ihr ihn hören.