Lebenszeichen von SSIO in einer sehenswerten Werbekampagne

Gut, den allermeisten von uns dürfte eine Albumankündigung lieber gewesen sein. Nichtsdestotrotz war die Freude groß, als diese Woche neuer Output vom Bonner Straßenrapper SSIO über die sozialen Netzwerke gestreut wurde.

„9,9“ entpuppte sich als gelungene Werbekampagne einer Fitnessstudiokette, die den Titeltrack von SSIOs hochgelobtem, fast gleichnamigen Album „0,9“ neu aufleben ließ.

Nach einer halben Woche hat der Sketch inklusive Rap-Einlage alleine auf YouTube eine halbe Millionen Klicks gesammelt; Zahlen, von denen andere Deutschrapper für ihre offiziellen Musikvideos träumen.

Empfohlene Themen