Lieblingseintagsfliegen: Die Top 10 One-Hit Wonders

Diese Künstler hatten nur einen Hit, aber der zahlte sich aus

Eines ist diesen Eintagsfliegen an Songs gemeinsam: Sie sind unsterbliche Hits, während die Interpreten oft vergessen sind. One-Hit Wonders sind daher für die Künstler eine zwiespältige Sache, denn sie garantieren zwar Weltruhm, aber fesseln sie für immer an die Vergangenheit.

Hier kommen die (subjektiv) zehn besten One-Hit Wonders:

10. EMF - UNBELIEVABLE

1990 hatte diese britische Band einen riesigen Hit mit dem Dance-Party-Knaller, der vom Manchester-Rave beeinflusst war und psychedelische Gitarren mit einem Hip-Hop-Beat verschmolz. Die B-Seite der Single hieß wie die Gruppe selbst und enthielt die skandalträchtige Zeile "E! Ecstasy! M! Motherfucker, motherfucker! F! From us to you".

9. FOOLS GARDEN - LEMON TREE

Vor 20 Jahren erhielten Fools Garden aus Pforzheim den Echo als bester Newcomer. Ihr Song "Lemon Tree" war europaweit in die Charts eingestiegen, in vielen Ländern auf die Spitzenposition. Bis heute kennt jeder diesen Evergreen. Die Band konnte zwar nicht mehr an ihren großen Hit anschließen, ließ sich davon aber nicht unterkriegen und ist - in neuer Besetzung - immer noch aktiv und gerade mit neuem Album unterwegs. 

8. NATALIE IMBRUGLIA - TORN

Das Lied wurde 1997 zum Hit und ist nicht nur ein klassisches One-Hit-Wonder, sondern auch ein Cover: Der Song stammt ursprünglich von der US-Alternative-Band Ednaswap, wurde aber erst in der Version der australischen Sängerin berühmt.

7. THE SUGARHILL GANG – RAPPER’S DELIGHT

1979 sorgte dieses Trio mit dieser Hip-Hop-Frühhymne für weltweite Furore und einen unaufhaltsamen Boom des Rap: Seither wurde der Track unzählige Mal gecovert und gesampelt.

6. DEAD OR ALIVE – YOU SPIN ME ROUND (LIKE A RECORD)

1984 schaffte dieser Dance-Track, der der Musikrichtung Hi-NRG (Abkürzung von "High Energy") zugerechnet wird, den Sprung aus Schwulenclubs in den Mainstream. Der Song wurde von der Hitfabrik Stock Aitken Waterman produziert (Kylie Minogue, Bananarama, Rick Astley etc.). Sänger Pete Burns verstarb im Jahr 2016 im Alter von 57 Jahren und sorgte nach dem Erfolg mit Dead Or Alive für Skandale mit extremen Schönheitsoperationen und Reality-TV-Sendungen.

5. THE KNACK – MY SHARONA

Seit 1979 hat dieses One-Hit-Wonder seine Frische nicht verloren: Der Track landet immer wieder in den Charts und hatte 1994 einen erneuten großen Erfolg als er auf dem Soundtrack von "Reality Bites" landete und im Film die Hauptdarsteller wie Winona Ryder und Ethan Hawke spontan in einer Tankstelle dazu tanzen. Die New York Times nannte den Song "an emblem of the new wave era in rock and a prime example of the brevity of pop fame".

4. MR. OIZO – FLAT BEAT

Hinter dem Pseudonym steckt der französische Musiker und Filmemacher Quentin Dupieux, der auch das extrem erfolgreiche Video zum Song aus dem Jahr 1999 drehte: Hauptrolle darin spielte "Flat Eric", eine putzige gelbe Puppe, die an einem Sixties-Schreibtisch zu dem Elektro-Track headbangt und seine Geschäfte funkig erledigt. (Dank Levi’s-Werbung brummte dann auch für Mr. Oizo das Geschäft). Dupieux’ Filme sind ebenfalls recht eigenwillig, in "Rubber" geht es beispielsweise um einen Autoreifen namens Robert, der auf Rachepfad ist, weil seine Familie verbrannt wurde...

3. MICHAEL SEMBELLO - MANIAC

Das Lied aus dem "Flashdance"-Filmerfolg kenn jeder, den Interpreten dazu wohl kaum jemand: 1983 wurde das Lied zum Welthit, war für den Oscar als bester Song nominiert und wird immer wieder auf diversen Soundtracks verwendet.

2. DEEE-LITE – GROOVE IS IN THE HEART

1990 wurde dieser psychedelische Dance-Track voller Samples zum Welt-Hit und einer der Mitkomponisten ist niemand Geringerer als Jazz-Funk-Ikone Herbie Hancock. Bootsy Collins ist Gastsänger und der Rap stammt von Q-Tip von A Tribe Called Quest.

1. SOFT CELL – TAINTED LOVE

Dieser Song gehört neben dem One-Hit-Wonder-Dasein zudem in die Kategorie: Was, das ist ein Cover?. Ja, die Originalversion dieses Hits aus dem Jahr 1981 stammt von Soul-Sängerin Gloria Jones, die 1965 damit leider keinen Erfolg hatte. Seit dem riesigen Erfolg der Soft-Cell-Synthpop-Version gibt es unzählige weitere Samples und Cover des unwiderstehlichen Ohrwurms.

Empfohlene Themen

Die besten Apps zur Musikerkennung: Mehr als nur Shazam

Kostenlose Musikerkenner für Android und iPhone

Shazam ist eine beliebte App, die Musik erkennen kann, die gerade im Radio oder im Club gespielt wird. Aber es gibt noch mehr interessante Musikerkennungs-Apps für iPhone und Android, hier sind die besten.

TONSPION TIPP

Die besten Songs 2019 in einer Playlist

Die besten Neuerscheinungen in einer wöchentlich aktualisierten Playlist

Jede Woche erscheinen unzählige neue Songs auf Spotify. In unseren "Tracks des Jahres 2019" sammeln wir die besten in einer kompakten Playlist - garantiert geschmackvoll und handverlesen und gesponsert von niemandem!