"LINDENBERG! Mach Dein Ding": Trailer zum Biopic

Kinofilm über Leben von Udo Lindenberg hochkarätig besetzt

Das wilde Leben der deutschen Rock-Ikone Udo Lindenberg wird zum Film: In "LINDENBERG! Mach Dein Ding" wird der Musiker von Shooting-Star Jan Bülow gespielt, Kinostart ist der 16.01.2020.

In dem Biopic werden die frühen Jahre des Rockmusikers erzählt, angefangen von der Kindheit in der westfälischen Provinz bis hin zu seinem musikalischen Durchbruch im Hamburg der Seventies. Der Film ist hochkarätig besetzt, Lindenberg selbst wird von Schauspieler Jan Bülow ("Abgeschnitten", "Der Nanny") gespielt.

Trailer: LINDENBERG! Mach Dein Ding

Weitere Darsteller sind Detlev Buck („Das Pubertier“, „Wuff“), Max von der Groeben („Fuck Ju Göhte“, „Bibi&Tina“), Charly Hübner („Magical Mystery“, „3 Tage in Quiberon“), Julia Jentsch („Sophie Scholl“, „24 Wochen“), Martin Brambach („25 km/h“), Ruby O. Fee („Bibi&Tina“, „Fünf Freunde und das Tal der Dinosaurier“), Christoph Letkowski („Gras viel grüner“), Ella Rumpf („Tiger Girl“, „Asphaltgorillas“), Jeanette Hain („Werk ohne Autor“, „Klassentreffen“) und Saskia Rosendahl („Wild“, „Wir sind jung. Wir sind stark“).

Regie führt Hermine Huntgeburth („Die weiße Massai“, „Tom Sawyer“) nach einem Drehbuch von Alexander Rümelin, Christian Lyra und Sebastian Wehlings.

Plakat:

Offizielles Kinoplakat: "Lindenberg! Mach Dein Ding"
Offizielles Kinoplakat: "Lindenberg! Mach Dein Ding"

▹ Kinostart von „LINDENBERG! Mach Dein Ding“ ist der 16.01.2020

Die besten Songs von Udo Lindenberg

Empfohlene Themen