Livestream: Fußball-Bundesliga 2017 auf Eurosport und Sky

TV-Sender teilen sich Rechte - alle Freitagsspiele bei Eurosport

Die Fußball-Bundesliga wird ab 2017 auf Eurosport und Sky zu sehen sein. Die beiden Pay-TV-Sender teilen sich die teuren Rechte der Fußball-Bundesliga. Im Free TV gibt es fast nur noch Zusammenfassungen. Wir sagen euch wo.

Während Sky für sein Bundesliga-HD-Paket satte 30 Euro im Monat verlangt, gibt es die Bundesliga bei Eurosport schon für 30 Euro im Jahr. 

Eurosport zeigt ab dem 18. August alle 30 Freitagsspiele der Bundesliga um 20:30 Uhr. Dazu fünf Spiele am Sonntag (13:30 Uhr), fünf am Montag (20:30 Uhr) sowie die Relegation zur Ersten und Zweiten Liga. Die restlichen 266 Spiele werden weiterhin exklusiv bei Sky gezeigt.

Der Eurosportplayer bietet neben Fußball auch Tennis, Radsport oder Leichtathletik

Die 45 Spiele werden im Eurosport Player übertragen. Die exklusive Live-Berichterstattung wird ergänzt mit zusätzlicher Berichterstattung bei Eurosport 1 HD. Bei einer Buchung des Eurosport Players bis zum 31. August 2017 kostet das Jahresabo 29,99 Euro. 

Abo Zusammenfassungen aller Bundesliga-Partien des Wochenendes sind im Angebot inbegriffen.

Auch andere exklusive Eurosport-Übertragungen wie die MotoGP, Tennis oder Olympia 2018 sind im Jahres-Preis von 29,99 Euro inklusive.

Der Eurosport Player läuft auf dem iPhone, dem iPad, Smartphones und Tablets mit Android mit der Eurosport Player App.

Dazu ist der Eurosport Player im Computer (Mac/PC) über diverse Internetbrowser (Chrome, Firefox, Safari, etc.) unter www.eurosportplayer.de erreichbar.

Eurosport Fußball
Das Angebot von Eurosport auf einen Blick

Zusätzlich können die Inhalte der Eurosport Player App mit einem Chromecast-Stick von Google oder über Apple TV drahtlos aufs TV-Gerät übertragen werden. Auch über den Amazon Fire Stick kann man mit Hilfe einer zusätzlichen App Inhalte vom iPhone oder iPad auf den Fernseher übertragen.

Wer nur einzelne Spiele sehen möchte, dem bietet Sky das Angebot Sky Ticket. Das kostet 9,99 Euro pro Tag. Die Android App von Sky Ticket (von uns getestet auf einem Samsung Smart TV) lässt allerdings sehr zu wünschen übrig und bekommt bisher überwiegend negative Bewertungen im App Store. Die Nutzerfreundlichkeit der App ist unterirdisch und die Streamingqualität sehr wechselhaft.

Viel besser ist der Eurosportplayer, für Sportfreunde sind die 30 Euro im Jahr also gut angelegt, schließlich übeträgt Eurosport 2018 auch Olympia.

► Amazon Music übertragt alle Spiele der Bundesliga als Audiostream

Bundesliga im Free TV sehen

Natürlich gibt es auch weiterhin Fußball im Free-TV zu sehen, allerdings muss man sich mit Zusammenfassungen begnügen. Die "Sportschau" auf ARD zeigt am Samstag ab 18 Uhr Spiele der Bundesliga in Ausschnitten. Dazu zählen 1. und 2. Liga. Weitere Zusammenfassungen mit ersten Bildern vom späten Samstagsspiel gibt es wie gewohnt beim ZDF im "Aktuellen Sportstudio". Die Höhepunkte der Sonntagsspiele sind in den Dritten Programmen ab 21 Uhr 45 zu sehen.

Neu ist die Zusammenfassung am Montagabend bei RTL Nitro. Der zur RTL-Gruppe gehörende Nischensender kann als einziger Bilder von allen Partien jenseits des Pay-TV zeigen, nach 23 Uhr auch von den fünf Erstliga- und 23 Zweitligaspielen am Montag. Die Sendung „100 Prozent Bundesliga“ wird von Laura Wontorra und Thomas Wagner moderiert. RTL und Nitro zeigen ab 2017 auch Länderspiele, unter anderem von der WM-Qualifikation.

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

amazon music unlimited

TONSPION UPDATE

Hol dir den wöchentlichen Tonspion Update und gewinne attraktive Preise und erhalte exklusive Downloads:

* erforderlich

Ähnliche News

Marteria Live (Credit: Paul Ripke)
TONSPION TIPP

Marteria: 360°-Konzert im Livestream

Scotty stream mich hoch
Marteria spielt ein Konzert in der Kölner LANXESS-Arena und ihr könnt von Zuhause aus live dabei sein. Das Konzert wird am 2. Dezember 2017 exklusiv via 360°-Stream übertragen und kann sogar in Virtual-Reality erlebt werden. Hier findet ihr alle Infos. 
The National mit Bryce Dessner (2.v.l.)

The National live aus der Elbphilharmonie

Bryce Dessner gestaltet den "Reflektor"-Abend nicht nur an der Gitarre
Am Wochenende wird die Band ihr neues Album "Sleep Well Beast" in Hamburg präsentieren. Für Fans ohne Ticket gibt es einen Livestream.
Telekom Sport: Alle deutschen Top-Ligen live in einem Abo
ANZEIGE

Telekom Sport: Alle deutschen Top-Ligen live in einem Abo

Sport: Live, On-Demand und To-Go
Beim Sport im TV zählt nur Atmosphäre. On-Demand ist nur halb so schön wie eine Liveübertragung und beste Qualität ein Muss. Die Telekom bietet ab August genau das. Für einen unschlagbaren Preis wird es das Streaming-Traumpaket für jeden Sportfan geben.