TONSPION TIPP

Lollapalooza 2018 Livestream mit Casper, The National, K.I.Z. u.a.

Liveübertragung vom Olympiapark Berlin

Das letzte Festival-Wochenende des Jahres steht vor der Tür: das Lollapalooza Festival fand dieses Jahr erstmals im Berliner Olympiapark statt. Hier könnt ihr die Festivalhighlights sehen.

ARTE Concert ist auch in diesem Jahr wieder beim Lollapalooza Berlin und zeigt ausgewählte Konzerte im Livestream und als Replay!

► Die besten Festivals in Deutschland 2019 - Termine und Tickets 

Casper

Dua Lipa

Kat Frankie

 
Years & Years

The National

 
K.I.Z

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

Empfohlene Themen

Arctic Monkeys

TV-Tipp: Arctic Monkeys live beim Les Nuits de Fourvière

Komplettes Konzert vor antiker Kulisse
Kaum eine andere Indieband hat eine derartige interessante Entwicklung wie die Arctic Monkeys hingelegt: Ihre mittlerweile atemberaubende Bühnenpräsenz kann man nun in einem Arte-Stream bewundern, nämlich ihre Show aus dem Jahre 2018 beim  Festival Les Nuits de Fourvière in Lyon.
Hurricane Festival (Foto: Christoph Eisenmenger)

Festivals: Jungs unter sich

Wird 2019 alles besser - oder wenigstens ausgewogener?
Bisher waren Rock-Festivals ein Hort höchst konservativer Verhältnisse: Überwiegend Typen auf der Bühne, Frauen Fehlanzeige - allenfalls ein paar im Publikum. Wird 2019 alles anders?
Peggy Gou @ Desperados Deep House (Credit: Desperados)
ANZEIGE

Desperados Deep House 2018 mit Peggy Gou und Artwork

Der tiefste Dancefloor der Welt
Der tiefste Pool der Welt, ein einzigartiges Konzept und zwei Ausnahmekünstler. Die Desperados Deep House 2018 ist angetreten, um eines der absoluten Event-Highlights des Jahres zu werden. Hier sind die beeindruckenden Bilder von der Party im tiefsten Pool der Welt. 

Aktuelles Album

Casper - Lang lebe der Tod

Casper - Lang Lebe Der Tod

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Der Posterboy des Deutschrap ist wieder da, nur will er dies endgültig nicht mehr sein. Mit „Lang lebe der Tod“ verabschiedet sich Casper von einer Szene, in die er nie wirklich gepasst hat und liefert nebenbei noch ein zeitgeschichtliches Dokument.