Madonna spielt Zusatzshow in Berlin

Vorverkauf beginnt am 17. Februar 2012

Wer Gefallen an der bombastischen Superbowl-Show von Madonna gefunden hat, und sich nicht von ein paar Playbacks abtörnen lässt, hat im Juni die Möglichkeit Madonna live zu erleben. Zweimal spielt sie im Rahmen ihrere Welttour in Berlin, einmal in Köln.

Der Startschuss für Madonnas Tour fällt am 29. Mai in Tel Aviv. Am 28. Juni kommt sie für einen Auftritt nach Deutschland in die Berliner O2 Arena, am 29. Juli ist das Wiener Ernst-Happel-Stadion an der Reihe, ein Auftritt im Züricher Letzigrund-Stadion folgt am 18. August.

Nachdem das erste Madonna-Konzert in Berlin binnen kürzester zeit ausverkauft war, wurde jetzt ein weiterer Termin verkündet. Am 30. Juni spielt Madonna eine weitere Show in der Berliner O2-Arena, der Vorverkauf für das Konzert startet am Freitag, den 17. Februar um 9:00 Uhr.

Ein weiteres Konzert wurde jetzt für den 10. Juli 2012 verkündet. Dann wird Madonna in der Lanxess Arena in Köln auftreten. Der Ticketverkauf für das Konzert startet am Montag, den 5. März um 9:00 Uhr.

Madonna, die ihr neues Album in Zusammenarbeit mit der us-amerikanischen Konzertagentur Live Nation veröffentlicht, geht im Anschluss an die Konzerte in Europa bis November auf Nordamerika-Tour. Tickets für die Konzerte in Europa sind ausschließlich über den Live Nation-Partner viagogo erhältlich, für das Konzert in Deutschland übernimmt Eventim.

Madonna Tourdaten: 

28.06.2012 Berlin, O2 Arena
30.06.2012 Berlin, O2 Arena (Zusatzkonzert)
10.07.2012 Köln, Lanxess Arena
29.07.2012 A-Wien, Ernst-Happel-Stadion
18.08.2012 CH-Zürich, Letzigrund-Stadion

Empfohlene Themen