Mark Forster feat. Sido - Au Revoir (WM-Version)

Der Song zum Finale

Nach dem Kantersieg von Deutschland gegen Brasilien im WM-Halbfinale haben Mark Forster und Sido ihren Song "Au Revoir" umgetextet. Hier könnt ihr ihn hören.

Mark Forster war bereits als Sänger auf Sidos Album "30-11-80" zu hören. Nun revanchiert sich Sido mit seinem Part auf der Single des ehemaligen Pianisten von Kurt Krömer, der 2012 seine Solokarriere startete.

Hier ist das Video zur Originalversion:

WM Songs: Samba la la la - So gruselig klingt die WM 2014

Free Download: Joachim Deutschland - Eier so groß wie Deutschland

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

Empfohlene Themen

Savas & Sido: Verrückte Massenkollabo veröffentlicht

Beats, Bars & Bitcoins

Anlässlich ihrer „Royal Bunker“-Tour haben Kool Savas und Sido ein exklusives Mixtape aufgenommen, das es nur auf deren Gigs zu kaufen gibt. „Hodln“ ist darauf vermutlich der absurdeste Track: Zusammen mit einigen Szenegrößen huldigen die beiden Deutschrap-Urgesteine dem Bitcoin.