Marteria veröffentlich weitere Single aus "Roswell"

Keine Aliens, dafür aber ein Scheck für dich!

"Ich kam, sah und kaufte" - Marteria wirft auf seiner neuen Single sein Geld aus dem Fenster und präsentiert damit einen weiteren Vorgeschmack auf das neue Album "Roswell".

Rapper Marteria findet auf dem Weg zu seinem neuen Album keine Ruhe. Nach der ersten Single "Aliens" und der Ankündigung zum eigenen Film, folgt nun mit "Das Geld muss weg" die zweite Singleauskopplung. Den neuen Song könnte man wohl als "typisch Marteria" bezeichen: Rap und Pop-Elemente gehen Hand in Hand und machen definitiv Lust auf das Album. Die Alien-Thematik, welche sich durch das bisher veröffentliche Ma(r)terial zog, scheint diesmal keine größere Rolle zu spielen.

Die neue Single "Das Geld muss raus" gibt es ab jetzt bei Spotify und Apple Music zu hören:

"Roswell" von Marteria erscheint am 26. Mai 2017 über Green Berlin / Four Music. 

Empfohlene Themen

Stadion-Rap: Die 10 besten Songs von Marteria

Von Aliens und Zukunftsgeschichten

Zusammen mit Tua und Casper hat er wohl den Startschuss dafür gesetzt, dass deutscher Rap heutzutage an der Spitze der Charts steht. Marteria hat als einer der Ersten einen perfekten Mix aus Hip-Hop und Pop geliefert. Hier kommen seine 10 besten Songs. 

#WIRSINDMEHR: Das komplette Konzert gegen Rechts in Chemnitz sehen

Die Toten Hosen, Marteria &Casper, Kraftklub, K.I.Z., Trettmann u.a.

Tausende Menschen ziehen durch Chemnitz und missbrauchen den Mord an Daniel H. für ihre Zwecke. Nun gilt es, gegen die rechte Hetze aufzustehen. Einige Bands riefen am Montag ihre Fans dazu auf, in Chemnitz Gesicht zu zeigen. 65.000 folgten dem Aufruf.