Marteria veröffentlich weitere Single aus "Roswell"

Keine Aliens, dafür aber ein Scheck für dich!

"Ich kam, sah und kaufte" - Marteria wirft auf seiner neuen Single sein Geld aus dem Fenster und präsentiert damit einen weiteren Vorgeschmack auf das neue Album "Roswell".

Rapper Marteria findet auf dem Weg zu seinem neuen Album keine Ruhe. Nach der ersten Single "Aliens" und der Ankündigung zum eigenen Film, folgt nun mit "Das Geld muss weg" die zweite Singleauskopplung. Den neuen Song könnte man wohl als "typisch Marteria" bezeichen: Rap und Pop-Elemente gehen Hand in Hand und machen definitiv Lust auf das Album. Die Alien-Thematik, welche sich durch das bisher veröffentliche Ma(r)terial zog, scheint diesmal keine größere Rolle zu spielen.

Die neue Single "Das Geld muss raus" gibt es ab jetzt bei Spotify und Apple Music zu hören:

"Roswell" von Marteria erscheint am 26. Mai 2017 über Green Berlin / Four Music. 

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche News

Barbarossa - Griptide (Bild: Artwork)
TONSPION TIPP

Hitvorhersage: Barbarossa - Griptide

Electro-Soul für den Sommer
Mit seinem Album "Imager" und der gleichnamigen Single sorgte Barbarossa bereits 2015 Wirbel in den Blog-Sphären. Zwei Jahre später veröffentlicht er mit "Griptide" den Song, der ihm wohl endlich zum Durchbruch verhelfen könnte. 
Schönheitsfehler - 1 Million (Artwork)
PREVIEW

Hip-Hop-Pioniere Schönheitsfehler präsentieren neue Musik

Durchdachtes Comeback
#gutesleben - In diesem Kontext veröffentlichen Schönheitsfehler ihre neuen Singles. Dass sie verstehen wie Rap funktioniert, haben sie als wichtigste österreichische Rap-Crew längst gezeigt - doch funktioniert ihr Sound auch noch im Jahr 2017?

Aktuelles Album

Marteria Roswell Artwork

Marteria - Roswell

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Der Extraterraptrische
Die Alien-Thematik war ein schöner Aufhänger für die Promophase von Marterias neuem Album, "Roswell" handelt aber nicht nur von Außerirdischem. Von einem anderen Stern ist Marteria offenbar trotzdem.