"Meine Welt": Prinz Pi startet seine eigene Doku

Ein kleines Schmankerl für Fans

Prinz Pi hat schon so einige Stationen in seiner Karriere durchlaufen. Kurz vor Tour präsentiert er nun den ersten Teil seiner eigenen Doku.

Vom Royal Bunker in die Charts: Prinz Pi hat einen steilen Weg hinter sich. Längst zählt der Rapper zu den Größten der hiesigen Szene und kann auf eine respektable Diskographie zurückblicken, auch wenn ihm ältere Fans immer wieder seine Nähe zum Kommerz übelnehmen. Da ist es nur logisch, dass Pi sein Leben nun einmal in Bildern festhalten möchte. Dieses Wochenende präsentiert er mit Apple Music den Auftakt zu seiner Doku "Meine Welt".

Via Instagram können Interessierte bereits einen kleinen Ausschnitt sehen, die vollen fünf Minuten des ersten Teil gibt es dagegen nur mit Apple-Zugang. Prinz Pi spricht dort unter anderem über die überholten Stereotypen, die viele immer noch beim Thema HipHop vor Augen haben - und dass er diesen eben nicht entspricht. Recht hat er wohl. Hier kommt ihr mit nur einem Klick zur Doku!

Und hier könnt ihr euch noch einmal einen Einblick in sein jüngstes Album "Nichts war umsonst" verschaffen.

Video: Prinz Pi - "Letzte Liebe"

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

Empfohlene Themen

Queen Doku zeigt Aufnahmen zu "We Are The Champions"
TONSPION TIPP

Queen Doku zeigt Aufnahmen zu "We Are The Champions"

40 Jahre "News Of The World"
Im Jahr 1977 brachte die britische Rockband Queen ihr sechstes Studioalbum „News of the World“ heraus und startet ihre US-Tour, mit dem Ziel, den Durchbruch in Amerika zu schaffen. BBC-Reporter Bob Harris hat die Band auf dieser bahnbrechenden Tour begleitet und die Entstehung ihrer größten Hits dokumentiert: "We Are The Champions" und "We Will Rock You". Hier könnt ihr den Film in voller Länge sehen.
Azet & Zuna - Super Plus (Artwork)

Die deutschen Rap-Charts

Die Highlights der Rap-Landschaft
Diese Woche neu in den offiziellen HipHop Charts: Hat Deutschrap sein neues Lieblingsduo gefunden? Azet & Zuna vertreiben Bonez & Raf von der Spitzenposition. 
Leaving Neverland (Filmposter)
UPDATE

Michael Jackson: "Leaving Neverland"-Doku im TV & Stream sehen

Bald auch im deutschen Fernsehen
Die Dokumentation über die Missbrauchsvorwürfe gegen Michael Jackson schlägt momentan hohe Wellen. Nun hat sich ein Sender die Rechte für die deutsche Ausstrahlung gesichert. Hier erfahrt ihr den Termin der Erstausstrahlung und wie ihr die Doku bereits jetzt sehen könnt. 
Jan Wehn & Davide Bortot (Credit: Robert Winter)

Buch-Tipp: "Könnt ihr uns hören? Eine Oral History des deutschen Rap"

Jan Wehn und Davide Bortot gehen mit ihrem Live-Podcast auf Tour
"Eine Oral History des deutschen Rap" - Wer sich ein solches Projekt vornimmt, muss wohl ein Stück weit verrückt sein. Im März 2019 gehen die Autoren mit ihrem Buch auf Lese- & Live-Podcast-Tour. Hier findet ihr alle Infos zu den Terminen und den bestätigten Special-Guests. 
Die Toten Hosen - Weil du nur einmal lebst (Screenshot)

Die Toten Hosen: Erster Trailer zum "Weil du nur einmal lebst"-Tourfilm erschienen

Ab 28. März 2019 im Kino
Von Argentinien bis China: Die Toten Hosen sind einer der erfolgreichsten deutschen Live-Exporte aller Zeiten. Der "Weil du nur einmal lebst"-Tourfilm fängt die großen Momente der vergangenen Tour ein und soll die Emotionen auf und hinter der Bühne nachvollziehbar machen. Seht euch hier direkt den ersten Trailer an. 

Aktuelles Album

Prinz Pi - Nichts war umsonst (Artwork)

Prinz Pi - Nichts war umsonst

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Prinz Pi zeigt sich auf "Nichts war umsonst" im gewohnt poppigen Stil der vergagenen Alben und sorgt dennoch dafür, dass ein Vergleich zu Jay-Z naheliegt.