In Memoriam: Kurt Donald Cobain (* 20. Februar 1967 † 5. April 1994)

Zum 20. Todestag von Kurt Cobain

Heute vor 20 Jahren, am 5. April 1994 setzte Kurt Cobain mit einem Schuss seinem Leben ein Ende. Wir erinnern an ihn mit dem Hit, der eine ganze Generation prägte.

"Smells Like Teen Spirit" revolutionierte im Jahr 1992 die Musikszene. Eine junge Punkrockband aus Seattle namens Nirvana schaffte es in einem Song, das Lebensgefühl einer Generation auf den Punkt zu bringen und machte Alternative Rock auf einen Schlag mehrheitsfähig.

Der Song landete weltweit in den Top 10 der Charts, das Album "Nevermind" gilt als eines der wichtigsten Alben der 90er Jahre und beeinflusst die Musikwelt bis heute.

Cobain konnte den unerwarteten Erfolg seiner Band nicht genießen, ganz im Gegenteil. Er flüchtete sich in Heroin und tötete sich am 5. April 1994 im Alter von 27 Jahren auf die denkbar brutalste Weise: mit einem Kopfschuss aus einer Schrotflinte.

Der letzte Satz in seinem Abschiedsbrief war eine Textzeile von Neil Young:

“It’s better to burn out than to fade away.”

Neil Young - "Hey Hey, My My (Into The Black)"

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche News

Foo Fighters Carpool Karaoke

Carpool Karaoke mit den Foo Fighters

"Es war eine unangenehme Erfahrung"
In der neuesten Ausgabe von Carpool Karaoke fährt James Corden mit den Foo Fighters durch Los Angeles. Die Band sagte hinterher, dass es eine unangenehme Erfahrung war.
Trailer: Who Killed Kurt Cobain?

Trailer: Who Killed Kurt Cobain?

Graphic Novel jetzt auch auf Deutsch
Die Graphic Novel "Who Killed Kurt Cobain" versucht einen Blick in die Psyche der verstorbenen Musikikone zwischen Drogensucht, Romanzen und Todessehnsüchten. Seht hier den Trailer.

Aktuelles Album

Nevermind

Nirvana - Nevermind

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
25 Jahre Nevermind
Vor 25 Jahren erschien das wegweisende Album "Nevermind" von Nirvana. Wir schauen zurück auf eine der aufregendsten Zeiten der jüngeren Musikgeschichte.