Metallica: Konzertfilm "Through The Never" kostenlos im Stream ansehen

Die Metal-Legenden live bei Arte Concert

Am 18.11. veröffentlichten Metallica nach 8 Jahren ein neues Album. Aus diesem Anlass zeigte Arte Concert ihren Konzertfilm "Though The Never" und stellt ihn jetzt eine Woche kostenlos zum Streamen zur Verfügung!

"Through The Never" wurde 2013 produziert und zeigt die Band auf ihrem absoluten Schaffenshöhepunkt. Für die Show wurde eine spezielle LED-Bühne entwickelt, die sie tatsächlich nur an diesem Abend spielten.

Die Setlist des Films, der irgendwo zwischen Live-DVD und Action-Thriller anzusiedeln ist, ist voll von Songs, mit denen wir Metallica verbinden und mit denen sie ein Genre und ganze eine Generation von Musikfans geprägt haben.

Der Stream wird noch bis zum 25.11.2016 verfügbar sein.

Setlist – "Through The Never":

  • The Ecstasy of Gold – 2:01
  • Creeping Death – 6:19
  • For Whom the Bell Tolls – 4:40
  • Fuel – 3:57
  • Ride the Lightning – 6:54
  • One – 8:25
  • The Memory Remains – 5:43
  • Wherever I May Roam – 6:18
  • Cyanide – 7:01
  • …And Justice for All – 9:18
  • Master of Puppets – 8:25
  • Battery – 5:14
  • Nothing Else Matters – 7:22
  • Enter Sandman – 6:22
  • Hit the Lights – 4:40
  • Orion – 8:27

Dass Metallica im Moment dauerpräsent sind, ist kein Zufall. Am 18.11 veröffentlichte die Band ihr neues Album "Hardwired... To Self-Destruct". Damit mussten sie die Erwartungen ihrer Fans stillen, die mit den Jahren ins Unermessliche gewachsen sind. Inwieweit das geklappt hat, verrät unser Review.

Und für die Nostalgiker gibt es hier ihre alten Alben im Ranking.

Empfohlene Themen

Aktuelles Album

Metallica – And Justice For All

Metallica - And Justice For All

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
"And Justice For All" ist das erste Metallica-Album nach dem Unfalltod von Bassist Cliff Burton und zugleich das erste, das es in die Top 10 der US-Charts schafft – trotz seiner eher bescheidenen Produktionsqualität.