Moby & Mark Lanegan: Gemeinsame Single zum Record Store Day

Am 20.4.2013 ist wieder „Weihnachten“ für Plattensammler

Seit 2007 findet am dritten Samstag im April der „Record Store Day“ statt. Gestartet in den USA ist daraus ein weltweites Event geworden, an dem auch zahlreiche unabhängige Plattenläden in Deutschland teilnehmen und exklusiv für diesen Tag produzierte Platten und CDs anbieten – u.a. eine gemeinsame Single von Moby & Mark Lanegan.

„The Lonely Night“ heißt der Song, den Moby und Mark Lanegan (Screaming Trees, Gutter Twins, Qotsa) gemeinsam aufgenommen haben. Er erinnert an Lanegans Arbeit mit dem britischen Downbeat-Duo Soulsavers und erscheint zusammen mit einem Photek-Remix als Single am Record Store Day. Regisseur Colin Rich hat dazu ein stimmungsvolles Video gedreht, das einen in die Naturlandschaften Kaliforniens entführt.

Moby & Mark Lanegan – The Lonely Night

 

Wie alle exklusiven Veröffentlichungen, die am Record Store Day erscheinen, ist die „The Lonely Night“-Single streng limitiert. Welche weiteren exklusiven Releases geplant sind, beantwortet eine umfangreiche Liste auf der Website des Record Store Day. Auf der Liste sind auch die erste Single aus dem Soloalbum von Kettcar-Sänger Marcus Wiebusch und eine neue Single von Pulp zu finden. Eine Übersicht der Adressen aller Plattenläden, die in Deutschland an der Aktion teilnehmen, und welche Bands bei Instore Gigs zu sehen sind, gibt es dort ebenfalls.

Empfohlene Themen

Record Store Day 2018: Limitiertes Madonna-Album

Record Store Day 2018: Liste aller Spezial-Veröffentlichungen online

Rares oder Neues von Madonnna, The Cure oder David Bowie
Am 21. April 2018 findet wieder der Record Store Day statt, der die Herzen von Vinyl-Freunden höher schlagen lässt: Nun kann man die teilnehmenden unabhängigen Plattenläden sowie die Liste aller zu ergatternden Specials online einsehen.
Moby (Artwork)

Moby: Alle Infos zum neuen Album 2018

Everything Was Beautiful, And Nothing Hurt
Studioalbum Nummer 15 steht vor der Tür: Lest hier alle Infos zum neuen Album von Moby und seht euch direkt das Video zur ersten Single "Like A Motherless Child" an, einem Spiritual aus dem 19. Jahrhundert, das bereits von vielen Künstlern gesungen wurde.
Geheimtipp: Das POHODA-Festival in Trenčín/Slowakei
TONSPION TIPP

Geheimtipp: Das POHODA-Festival in Trenčín/Slowakei

Bunt gemischtes Festival mit entspannter Athmosphäre
Am vergangenen Wochenende ging im slowakischen Trenčín das 20. „Pohoda“ Festival zuende. 1997 in Bratislava von Musikern als Festival für Freunde gegründet, ist es schnell gewachsen. Heute ist es das größte Festival der Slowakei und macht sich auch über die Landesgrenzen hinaus einen Namen.
Jarvis Cocker: "Musik ist heute nicht mehr wichtig"

Jarvis Cocker: "Musik ist heute nicht mehr wichtig"

Pulp-Frontmann veröffentlicht neuen Soundtrack
Jarvis Cocker ist der Intellektuelle unter den Britpoppern und veröffentlicht morgen eine neue EP. Im Jahr 2011 gab Jarvis Cocker ein Interview, in dem er mit dem Musikgeschäft abrechnet und sagt, warum er heute nur noch selten als Musiker in Erscheinung tritt.

Aktuelles Album

Moby - More Fast Songs about the Apocalypse

Moby - More Fast Songs About the Apocalypse

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Erst letztes Jahr veröffentlichte Moby mit dem Void Pacific Choir das Album "These Systems Are Falling". Zur Überraschung aller veröffentlicht der New Yorker heute mit "More Fast Songs about the Apocalypse" eine neue Platte - als Free Download.