Mogwai kommen 2017 für fünf Konzerte nach Deutschland

Tonspion präsentiert

Mogwai sind eine der wenigen Bands, die es schaffen mit einem Sound, der nach Underground klingt, den Mainstream zu erobern. 2017 verschlägt es sie nun endlich auch wieder auf deutsche Bühnen. Eventuell sogar mit neuem Album?

    Seit ihrer Gründung 1996 haben Mogwai so einiges überlebt. Acht Studioalben, vier Compilations, vier Soundtracks, ein Livealbum. Unabhängig vom langsamen Sterben des Brit-Pop und diversen anderen Trends, die auf den britischen Inseln und in ganz Europa kamen und gingen, machten die vier Schotten weiter die nischige Musik an die sie glaubten – und sind damit seit über zwei Jahrzehnten erfolgreich!

    Dabei treten Stuart Braithwaite und seine Band seit dem Debüt "Young Team" keineswegs musikalisch auf der Stelle treten. Nein, ganz im Gegenteil: Neben den acht Studioalbum, die die Band der Welt in den letzten 23 Jahren schenkte, arbeiteten die vier an diversen Soundtracks und Compilations mit.

    Erst jüngst liehen Mogwai Leonardo DiCaprio für seine Doku "Before The Flood" zusammen mit Trent Reznor (Nine Inch Nails), Atticus Ross und dem Komponisten Gustavo Santaolalla ihre Expertise.

    Kostenlos ansehen: Leonardo DiCaprios Doku "Before The Flood"

    2017 wird es für die Mogwai nun endlich wieder Zeit in eigener Sache auf die Bühnen zu gehen. Im Oktober werden sie für fünf Konzerte auch nach Deutschland kommen. Laut wird es werden. Und anders.

    Denn auch wenn die Schotten seit fast einem Vierteljahrhundert von Bühne zu Bühne pilgern, verlassen sie sich nicht auf ihre alten Erfolge und nehmen gefüllte Hallen als selbstverständlich hin. So haben ihre Shows immer die gleiche unheimlich eindringliche Intensität – ganz unabhängig von der größe der Venues.

    "There’s nothing different about playing to 2000 people as to playing to 50 people. Just you’re a bit higher up. And you get a dressing room! But really, it’s the same thing.” – Stuart Braithwaite

    Die Chancen auf komplett neues Material während ihrer diesjährigen stehen gut, denn bis zum ersten Termin im Oktober ist es noch eine Weile hin und der Release des letzten Studioalbums "Rave Tapes" ist schon drei Jahre her.

    Der Vorverkauf für die Shows startet am Freitag den 24.03.2017 um 10 Uhr.

    Ticket kaufen

    Mogwai Tourdaten 2017

    • 14.10.17 Berlin Columbiahalle
    • 16.10.17 Hamburg Docks
    • 17.10.17 Köln E-Werk
    • 02.11.17 Leipzig Täubchenthal
    • 03.11.17 München Backstage

    Empfohlene Themen

    Roosevelt Pressebild
    VERLOSUNG

    TONSPION präsentiert: Roosevelt "Young Romance"-Tour 2018

    Die erste Single "Under The Sun" jetzt hören
    Nach seinem hochgelobten Debütalbum ist der Kölner Elektropop-Connaisseur Roosevelt mit seiner neuen Single "Under The Sun" zurück. Die teast auf sein neues Album "Young Romance" und im gleichen Atemzug kündigt er eine Tour für Oktober an. Wir verlosen Tickets!
    Seeed Tour 2019

    Seeed Tour 2019: Tourdaten und Tickets

    Neues Album und neue Tour
    Mit einem Video-Post kündigen Seeed eine Tour für 2019 an. Nach drei Jahren Pause kommt die elfköpfige Band endlich wieder zurück auf die Bühnen und veröffentlicht im nächsten Jahr ein neues Album! Hier alle Termine.
    Bloc Party

    Bloc Party gehen 2018 mit Debüt-Album auf Tour

    „Silent Alarm“ in voller Länge auch einmal in Deutschland
    „Silent Alarm“ gehört zu den wichtigsten Alben der Nullerjahre und Bloc Party gehen nun, 13 Jahre nach Veröffentlichung ihres Debüts mit Hits wie „Banquet“ oder „Helicpoter“, damit auf Europa-Tournee.

    Aktuelles Album

    Mogwai - Every Country's Sun (Artwork)
    VERLOSUNG

    Mogwai - Every Country's Sun

    Artist: 
    Redaktionswertung: 
    schlimm
    schwach
    mittelmäßig
    gut
    sehr schön
    herausragend
    Mogwai besinnen sich nach 20 Jahren zurück auf die eigenen Anfänge und gehen trotzdem neue Wege. Im Oktober gibt es das neue Album auch in Deutschland live zu hören. Und wir verlosen Tickets.