Motörheads Lemmy geht unter die Schauspieler

"Gutterdämmerung" bekommt Zuwachs

Der Frontman von Motörhead wird neben Musik-Ikonen wie Iggy Pop und Grace Jones im Kino zu sehen sein.

Der "lauteste Stummfilm" aller Zeiten sorgt schon jetzt für ordentlich Furore. Neben bereits bestätigten Superstars wie Iggy Pop, Grace Jones oder Slayer-Frontman Tom Araya gesellt sich nun auch Lemmy (bürgerlich Fraser Kilmister) dazu. Und weitere große Namen sollen in Kürze folgen.

Iggy Pop in "Gutterdämmerung"

Hinter "Gutterdämmerung" steht der schwedischen Fotograf Bjorn Tagemose und allein das lässt auf ein visuelles Großereignis hoffen. Der Film sei eine Mischung aus Rock 'n' Roll und Kinoerlebnis, das man so noch nicht gesehen hat - klingt schon mal vielversprechend.

Lemmy wird die Rolle eines verrückten Generals spielen - in einem nicht weniger verrückten Film. Nur soviel: es geht um eine Welt ohne Sex, Drugs und Rock 'n' Roll, die durch einen gelangweilten Punk-Engel (Iggy Pop) und eine "Böse Gitarre" ordentlich aufgemischt wird.

Man darf sich auf Ende 2015 freuen, wenn der Film, inklusive Live-Band und Live-Erzähler, auf Tour geht. EIn absolutes Muss für alle Rock-Fans!

Empfohlene Themen