Mumford & Sons und Chris Cornell covern Prince "Nothing Compares 2 U"

Die Musikwelt trauert um einen ihrer Helden

Mumford & Sons ehrten gestern den viel zu früh verstorbenen Prince auf ihrem Konzert in Santa Barbara mit einer Version von "Nothing Compares 2 U". Gänsehaut pur.

Es ist zwar nur ein Fanvideo, aber selbst das erzeugt Gänsehaut, wenn Mumford & Sons einen der besten Prince-Songs zum Besten geben. Den Song hatte Prince 1985 für die Band The Family geschrieben und wurde in der Version von Sinead O'Connor im Jahr 1990 zum Welthit. 

Auch Chris Cornell widmete Prince eine Version des Songs. 

"Sadly, now his own lyrics in this song could not be more relevant than at this moment, and I sing them now in reverence as I pay tribute to this unequaled artist who has given all of our lives so much inspiration and made the world so much more interesting." (Chris Cornell)

 

MP3 Download: Tonspion präsentiert die besten Musik Downloads, die kostenlos und legal im Netz bereit gestellt werden. 

Empfohlene Themen