Nach Rassismus-Eklat: "Roseanne" geht ohne Roseanne weiter

Serie bekommt Ableger unter Titel "The Conners"

Roseanne Barr hat mit einem rassistischen Post für einen derartigen Eklat gesorgt, dass ihre erfolgreiche Serie "Roseanne" eingestellt wurde: Der Sender ABC erklärte nun, dass die Serie nun einen Spin-Off bekäme, allerdings ohne seine Hauptdarstellerin und unter dem Namen "The Conners".

Zehn neue Episoden werde es unter dem neuen Namen geben und laut Sender werde die US-Arbeiterfamilie "nach unvorhersehbaren Ereignissen" mit ihrem Alltag und ihren Sorgen ringen. Die meisten bisherigen Serienstars wie John Goodman, Laurie Metcalf, Sara Gilbert, Lecy Goranson und Michael Fishman werden bei dem Spin-Off wieder dabei sein.

Video: "Roseanne"-Reboot

Roseanne Barr erklärte zu dem Plan, sie sei damit einverstanden, da sie nach dem Aus der Serie nicht verantworten könne, dass an die 200 Menschen ihren Job verlören. Ihr tue die Entwicklung nach ihrem Post leid und sie sagte: "Ich wünsche allen Beteiligten das Beste."

Die Serie "Roseanne“" lief ursprünglich von 1988 bis 1997 und kehrte nach 20-jähriger Pause dieses Jahr auf die Bildschirme zurück. Die Neuauflage wurde sehr gelobt und hatte sehr gute Einschaltquoten.

Empfohlene Themen

Scrubs

I’m No Superman: Die zehn besten Songs aus Scrubs

Die perfektesten musikalischen Momente aus der Kult-Serie
Die Serie mit Zach Braff und Sarah Chalke sowie vielen Gaststars wie Elizabeth Banks, Heather Locklear, Heather Graham oder Michael J. Fox wurde nicht nur wegen ihres anarchischen und ironischen Humors zum Kult, sondern auch wegen des cleveren sowie vielfältigen Einsatzes von Musik: Eine ganze Folge wurde sogar als Musical gedreht! Hier kommen die (subjektiv) zehn besten Songs aus Scrubs:
Disenchantment_Netflix

Simpsons-Macher mit neuer Fantasy-Satire: Erste Bilder

Netflix-Serie "Disenchantment" von Matt Groening
Der Erfinder der Zeichentrickserie "Simpsons" und "Futurama" wird auf Netflix sein neuestes Werk namens "Disenchantment" zeigen: Darin geht es um die "Entzauberung" des Fantasy-Hypes um Trolle, Elfen und Zauberer.
Cro Serie fake / tru Screenshot

Cro startet künstlerisches Doku-Projekt

Was steckt hinter der Maske?
Biographien und Dokus über Rapper gibt es viele. Cro startet mit "fake / tru. series. life." dagegen sein eigenes, avantgardistisches Serienprojekt. Seht hier die erste Folge.
GLOW_YouTubeScreenshot

She’s A Maniac: Trailer zur zweiten Staffel von Eighties-Serie GLOW

Netflix-Serie über US-Wrestling-Ladies in den Achtzigerjahren
Selten hat eine Serie so viel Spaß gemacht wie GLOW: Die "Gorgeous Ladies Of Wrestling" brachten schrillen Eighties-Look und eine ebenso schrille Story in Deckung, jetzt kündigte Netflix die sehnsüchtig erwartete zweite Staffel an.
Nightflyers YouTube-Screenshot

„Nightflyers“: Erster Trailer zur neuen Serie von „Game Of Thrones“-Autor

Horror-Endzeit-Serie ist auf Netflix zu sehen
Netflix wird die Serie „Nightflyers“ zeigen, die auf einem Buch von George R.R. Martin basiert, der vor allem durch die Fantasy-Reihe „Game Of  Thrones“ berühmt wurde: Diese Serie schlägt sich jedoch weniger mit Drachen herum, sondern beschäftigt sich mit acht Wissenschaftlern und einem Telepathen, die es im Weltraum mit rätselhaften und furchterregenden Ereignissen an Bord ihres Raumschiffes zu tun bekommen.