Neues Video: WhoMadeWho veröffentlichen Video-Kurzfilm zu "Running Man/The Sun"

Das neue WhoMadeWho-Video hier jetzt anschauen

Welche zehn Dinge sollten erledigt sein, bevor man 40 wird? WhoMadeWho nehmen sich dieser Frage in ihrem neuen Video an – auf gewohnt lakonisch-tiefgründige Weise.

WhoMadeWho und das Künstlerkollektiv Good Boy! Creative haben ihre "Pitfalls of Modern Man"-Trilogie vollendet. Und zum Schluss werden gleich zwei Songs vom aktuellen Album "Brighter" zum Soundtrack eines Kurzfilms, der vom Sinn eines modernen, urbanen Lebens erzählt.

Die Szenen spielen in einem fiktiven Medienunternehmen. Der Humor ist durchaus schwarz, mit dem großen Showdown am Schluss. Aber wie schon bei den vorherigen Videos der WhoMadeWho-/Good Boy! Creative-Zusammenarbeit bestechen die Handlungen durch ihre feine Beobachtungsgabe.

Es würde nicht wundern, wenn auch das Video zu "Running Man/The Sun" wieder bei den UK Music Video Award nominiert wird. Die Doppel-Single enterte übrigens gerade die Spitze der Deutschen Club Charts. Ein gutes WhoMadeWho-Jahr bisher also.

Teste jetzt Amazon Music 30 Tage kostenlos!

  • Mehr als 50 Millionen Songs inkl. Neuerscheinungen
  • Spannende Hörspiele für Kinder und Erwachsene
  • Alle Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga live
  • Werbefrei - Musik ohne Werbeunterbrechungen genießen
  • Musik runterladen: Songs downloaden und Datenvolumen sparen

Verfügbar auf iOS- und Android-Geräten, PC, Mac, Echo und Alexa-fähigen Geräten wie beispielsweise FireTV.

Empfohlene Themen

YouTubeScreenShot_Renegades
PREMIERE

Videpremiere: L'aupaire verzaubert mit hypnotischem Folkpop

Ein Strahlen aus den Sechzigern direkt in unsere Jetztzeit
Hört man diese bluesige und bittersüße Stimme, denkt man an Bob Dylan oder Tom Waits und nicht an einen jungen Musiker aus Gießen: Doch Robert Laupers aka L’aupaires Folkpop scheint aus den Sechzigern direkt in unsere Jetztzeit hinein zu strahlen.
Björk - Videos

Visionäre Videos: Die zehn besten Clips von Björk

Innovativ und intim – nicht nur musikalisch ein Genie
Das Zusammenspiel von Musik und Videos ist bei Björk Synchronizität pur: Wie bei einem Gesamtkunstwerk harmonisiert beides perfekt miteinander. Hier kommen die (subjektiv) zehn besten Videos von Björk:
YouTubeScreenshot: Guns N’Roses „November Rain“

Guns N'Roses: "November Rain" bricht YouTube-Rekord

Meilenstein mit einer Milliarde Aufrufen
Die Band Guns N’Roses hat einen YouTube-Rekord mit einem Song gebrochen, der bereits vor der Ära der Videoplattform erschien: Der Clip zu dem 1991 erschienenen Lied "November Rain" wurde mittlerweile eine Milliarde Mal angesehen und gilt demnach als das meistgeklickte Video der Neunziger Jahre.