Neues vom Flohmarkt, aus dem Keller und der Wüste

Eine Raritäten-Auktion, eine Internet-Show und ein Sahara-Konzert

Neben an jeder Online-Ecke angebotenen Leserpolls und Jahrescharts, geschehen noch andere spannende Dinge in der Musikwelt: Zum Beispiel hat jüngst ein Herr für eine Handvoll Cent auf einem Flohmarkt eine der gefragtesten LP-Raritäten ergattert, die er nun via Internet feilbietet. Dann startet in Kürze Produzenten-Guru Nigel Godrich seine eigene, prominent besuchte Internetshow und den Space-Barden Jean-Michel Jarre zieht es in die Wüste.

Ein wahrer Glückspilz aus Montreal ist auf einem New Yorker Flohmarkt auf eine musikhistorische Goldmiene gestoßen: Beim Stöbern in Plattenkisten hat er die 66er Testpressung von Velvet Underground & Nico entdeckt und für einen Unkostenbeitrag von 75 Cent mit nach Hause genommen.
Nun steht damit eine der seltensten Langspielplatten überhaupt bei Ebay zur Versteigerung. Auf dieser Testpressung sind die ursprünglichen Mixe der bekannten Songs enthalten, die - der Legende nach - Mister Warhol favorisierte und in dieser Version auch gerne veröffentlicht hätte. Das Gebot steht derzeit bei 145 778 Dollar, falls noch jemand...

?From The Basement", so lautet der Titel der von Nigel Godrich produzierten Internetshow, die ab 18. Dezember via iTunes zu bekommen ist. Die Sendung verspricht ein interessantes und exklusives Programm, denn man kann sich auf Live-Performances der White Stripes, Radiohead, Beck oder auch dem wirklich sehenswerten Duell von Four Tet und dem Jazzschlagzeuger Steve Reid freuen. Darüber hinaus wird Radiohead-Kopf Thom Yorke erstmals neue Stücke vorstellen, die auf dem im nächsten Jahr erscheinenden Album der Band enthalten sein sollen.

Musikalisch bewegt sich Jean-Michel Jarre zwar in etwas anderen Gefilden als zum Beispiel Velvet Underground oder Radiohead, aber erwähnenswert ist sein anstehendes Konzert allemal: Der französische Komponist und Musiker plant für den 16. Dezember ein Konzert in der marokkanischen Sahara! Das ganze steht unter dem Motto `Water for Life` und soll inmitten der Sandberge anhand modernster visueller und akustischer Technologie auf die Notwendigkeit des Schutzes und den verantwortungsvollen Umgang mit den begrenzten Wasserressourcen auf der Erde hinweisen. Wieviel Strom er dafür verbraucht und woher der kommt, wissen wir allerdings auch nicht. (bb)

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche News

Radiohead-Konzert in Israel: Warum die Proteste die Falschen treffen

Radiohead-Konzert in Israel: Warum die Proteste die Falschen treffen

Roger Waters bedrängt Radiohead, ihr Konzert in Tel Aviv abzusagen
In deutschen Medien wird bisher kaum darüber berichtet, in England ist es ein riesiges Thema: Radiohead spielen heute ein Konzert in Tel Aviv und über 1200 (mehr oder weniger bekannte) britische Künstler angeführt von Roger Waters und Regisseur Ken Loach protestieren öffentlichkeitswirksam dagegen. Und fördern damit antisemitische Tendenzen.
Radiohead - OKNOTOK (Artwork)

Radiohead kündigen Jubiläums-Edition von „OK Computer“ an

No Surprises? Ganz im Gegenteil
Nachdem mysteriöse Plakatwände und ein kurzes Teaser-Video bereits erste Hinweise gestreut haben, ist es nun offiziell: Zum 20. Jubiläum von „OK Computer“ veröffentlichen Radiohead eine Neuauflage ihres legendären dritten Albums.

Aktuelles Album

OK Computer

Radiohead - OK Computer

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
20 Jahre OK Computer
"OK Computer" hat sich 20 Jahre nach Erscheinen nicht nur als Radioheads bestes Album, sondern auch als eines der besten Alben der jüngeren Rockgeschichte etabliert.