Nick Cave & The Bad Seeds Tour 2020 - Termine und Tickets

Die australische Rockband kommt für vier Termine nach Deutschland

Nick Cave & The Bad Seeds zählen zu den besten Livebands im Bereich Rock & Alternative. Dieses Jahr stellen sie ihr Können erneut unter Beweis: die Band wird im Mai und Juni vier Konzerte in Deutschland spielen.

Nick Cave & The Bad Seeds 2018 in der Berliner Waldbühne. Credits: Andreas Budtke
Nick Cave & The Bad Seeds 2018 in der Berliner Waldbühne. Credits: Andreas Budtke

Schon seit über 35 Jahren macht der Singer-Songwriter Nick Cave gemeinsam mit seinen Bad Seeds Musik. 1983 lernte Cave Blixa Bargeld (Sänger der Punkband Einstürzende Neubauten) in Berlin kennen und ein Stück Musikgeschichte nahm seinen Lauf.

Die Gruppe veröffentlichte seit der Gründung zahlreiche Alben, gewann mehrere goldene Schallplatten und wechselte mehrmals die Besetzung. Heute bestehen Nick Cave & The Bad Seeds aus Sänger Nick Cave, Drummer Thomas Wydler (seit 1985), Violinist Warren Ellis (seit 1991), Bassist Martyn Casey (seit 1991), Percussionist Jim Sclavunos (seit 1996) und dem Gitarristen George Vjestica (seit 2016).

2019 erschien der letzte Longplayer der Gruppe mit dem Titel "Ghosteen". Das siebzehnte Album des avantgardistischen Australiers Nick Cave und seiner Band ist ein kosmisches Album voll sphärischer Klänge, orchestraler Sounds, die die eindringliche Stimme Caves wie auf einem Teppich vorantragen.

2020 kommen die Musiker mit ihrer aktuellen Platte nun endlich auch nach Deutschland: im Mai und Juni werden sie vier Mal bei uns auftreten. Die Ticketpreise für die Shows beginnen bei 37€, Karten können direkt bei Eventim erworben werden.

Nick Cave & The Bad Seeds Tour 2021

29.04.2021 KÖLN, LANXESS arena Tickets
07.05.2021 HAMBURG, Barclaycard Arena Tickets
08.05.2021 BERLIN, Mercedes-Benz Arena Tickets
19.05.2021 MÜNCHEN, Olympiahalle München Tickets
MP3 Download: Tonspion präsentiert die besten Musik Downloads, die kostenlos und legal im Netz bereit gestellt werden. 

Empfohlene Themen