Nick Cave Film "20.000 Days on Earth" ab heute im Kino

Exklusives Video: Nick Cave and Kylie Minogue - "Where The Wild Roses Grow (live)"

Am 16. Oktober 2014 kommt der Film "20.000 Days on Earth" ins Kino. Er zeigt einen imaginären Tag im Leben von NIck Cave. Im Film trifft er auch auf Kylie Minogue. Als Teaser gibt es eine Live-Version von ihrem gemeinsamen Hit "Where The Wild Roses Grow", die so im Film nicht zu sehen ist.

20000 Tage entsprechen 54 Jahre. So alt war Cave, als er den Film in Brighton, London und Melbourne drehte. Es zeigt einen fiktiven Tag im Leben Nick Caves, der seine gesamte Karriere zusammen fasst. Er wacht zusammen mit seiner Frau auf, geht zu einem Psychotherapeuten, trifft seinen Freund und Bandkollegen Warren Ellis zum Mittagessen und fährt anschließend mit ein paar alten Bekannten, u.a. Kylie Minogue und Blixa Bargeld, durch die Gegend.

 

Außerdem sieht man ihn im Nick Cave Archiv in Melbourne über seine wilde Vergangenheit reden, bei Studioaufnahmen zum gefeierten Album "Push The Sky Away" und am Abend spielt er schließlich ein Konzert im Londoner Koko. 

Ganz schön viel für einen einzigen Tag, aber "20.000 Days on Earth" ist keine reale, sondern eine fiktive Doku, die dem Fan oder Musikinteressierten Gelegenheit gibt, den Musiker und Schriftsteller Cave in all seinen Facetten besser kennen zu lernen. Sie komprimiert die gesamte Karriere von Nick Cave auf nur einen Tag oder 97 Minuten Film. 

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

amazon music unlimited

TONSPION UPDATE

Hol dir den wöchentlichen Tonspion Update und gewinne attraktive Preise und erhalte exklusive Downloads:

* erforderlich

Ähnliche News

Die zehn besten Alben von Nick Cave

Die zehn besten Alben von Nick Cave

Zum 60. Geburtstag der australischen Punk-Ikone
Nick Cave feiert am 22. September seinen 60. Geburtstag. Zu seinem Ehrentag haben wir seine zehn besten Alben für euch zusammen gestellt. 
Mercy on Me: Das Leben von Nick Cave erscheint als Comic-Roman
VERLOSUNG

Mercy on Me: Das Leben von Nick Cave erscheint als Comic-Roman

Wir verlosen ein handsigniertes Exemplar des Comics von Reinhard Kleist
Am 22. September 2017 wird Nick Cave 60 Jahre alt. Zu diesem Anlass hat ihm Deutschlands bekanntester Comic-Zeichner Reinhard Kleist einen Comic-Roman und ein begleitendes Artbook gewidmet. Wir verlosen ein von Nick Cave und Reinhard Kleist signiertes Exemplar von "Mercy On Me"!
Zoot Woman

Zoot Woman: "Wir sind unsere eigene kleine Zeitmaschine"

Adam und Johnny Blake über Zeitsprünge, die Arbeit als Duo und Kylie Minogue
Mitte Juni kehrten Zoot Woman - nur drei Jahre nach dem letzten Album - wieder zurück. Wir haben sie getroffen und sie zur neuen Platte, der Abwesenheit von Stuart Price, ihrer Arbeitsweise als Quasi-Duo und Kylie Minogue befragt.

Aktuelles Album

Nick Cave - Skeleton Tree Album 2016

Nick Cave & The Bad Seeds - Skeleton Tree

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Freier Fall
Den tragischen Tod seines Sohnes Arthur im vergangenen Jahr hat Nick Cave kreativ verarbeitet. Sein neues Album "Skeleton Tree" wurde am 8. September 2016 in ausgewählten Kinos im Rahmen der Dokumentation "One More Time With Feeling" vorgestellt. Er zeigt einen gebrochenen Mann, der um Worte und um Songs ringt. Nun erscheint der Film auf DVD.