Nick Cave: Trailer zum neuen Film "20.000 Days On Earth"

Pseudo-Doku kommt im Herbst 2014 in die Kinos

„20.000 Days On Earth“ ist der Titel eines neuen Films über und mit Nick Cave. Die Pseudo-Dokumentation beleuchtet den 20.000 Tag im Leben des Nick Cave. Einen ersten Trailer des Films, der im Oktober 2014 in die deutschen Kinos kommt, könnt ihr hier sehen.

„20000 Days On Earth“ feierte seine internationale Permiere beim Sundance Film Festival und wurde dort mit zwei Preisen ausgezeichnet. Hinter dem Film stecken die beiden Filmemacher Iain Forsyth und Jane Pollard, die Nick Cave durch den fiktionalen 20.000 Tag seines Lebens begleiten. Zahlreiche Weggefährten von Cave tauchen im Film auf.

Im Trailer sitzt Cave mit Kylie Minogue gemeinsam im Taxi, eine Szene, die direkt aus Jim Jarmuschs Film „Night On Earth“ zu stammen scheint. Weitere bekannte Gesichter im Trailer sind Warren Ellis, mit dem Cave u.a. die Musik zum Film „Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford“ geschrieben hat, und Schauspieler Ray Winstone. „20.000 Days On Earth“ kommt am 16.10.2014 in die deutschen Kinos.

Trailer: Nick Cave - „20.000 Days On Earth“

Review: "Push The Sky Away" von Nick Cave & The Bad Seeds

Empfohlene Themen