"Nie wieder Bahnhof": Credibil veröffentlicht Rap-Hörspiel

Sendetermine bei WDR und 1LIVE

Ein Gespür für spannende Geschichten hat Credibil schon auf seinem Album "Renaissance" unter Beweis gestellt. Doch statt Musik setzt der Frankfurter in seinem kommenden Projekt auf eine ganz neue Erzählweise: Das Hörspiel. Wir verraten, wo ihr euch das Ganze anhören und kostenlos herunterladen könnt.

Wenn Rapper vor dem Mikrofon stehen, kommt meistens Musik dabei heraus. Doch einige von ihnen experimentieren auch in andere Richtungen, etwa über eigene Radiosendungen oder Podcast-Serien. Der Frankfurter Rapper Credibil wagt sich nun auf gänzlich unbekanntes Terrain. Er hat mit "Nie wieder Bahnhof" ein ganzes Hörspiel produziert!

Entstanden ist das Projekt in Zusammenarbeit mit der Hörspielredaktion des WDR und soll einen Spagat zwischen Konzeptalbum und klassischem Hörspiel darstellen. Die Story und ein wesentlicher Anteil der musikalischen Untermalung stammen von Credibil selbst, Unterstützung erhält der Rapper unter anderem von Ahzumjot. Inhaltlich dürfte einiges aus Credibils eigenen Erfahrungen mit Frankfurts Problemvierteln in die Geschichte eingeflossen sein;

Der Taxifahrer Frank fährt Nacht für Nacht seine Gäste durch Frankfurt/Main. Banker, Huren, zugedröhnte Jungs. Menschen, fast schon am Ziel oder sich gern verlaufend, alle getrieben von der Sehnsucht nach mehr. Menschen, die ihren Traum am Leben erhalten, mit Bypass und Wiederbeatmung, mit Herzmassagen und Ibuprofen. Dazwischen Frank: Hunderttausende Kilometer gefahren, doch selbst keinen Schritt vorangekommen, Ohren taub, Augen blind. Er muss raus, etwas fehlt, doch sein Kopf dreht sich nur im Kreis, wie der Scheißplanet. Und sein Tinnitus spielt die schönsten Melodien.

- Auszug aus dem Pressetext zu "Nie wieder Bahnhof"

Nach der Ausstrahlung im Radio könnt ihr "Nie wieder Bahnhof" ganz einfach unter hoerspiel.wdr.de oder in der ARD Audiothek kostenlos downloaden. Alle Sendetermine findet ihr hier::

WDR 3, Sonntag, 17. Juni 2018, 19.00 - 20.00 Uhr

1LIVE, Montag, 18. Juni 2018, 23.00 - 00.00 Uhr

Video: Credibil - Augenblick

Credibil

Alle News, Alben, Tourdaten und Videos von Credibil im Tonspion.

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

Empfohlene Themen

Die deutschen Rap-Charts

Die Highlights der Rap-Landschaft

Diese Woche neu in den offiziellen HipHop Charts: Capital Bra meldet sich erwartungsgemäß zurück an der Spitze und lediglich ein Neueinsteiger präsentiert sich in den Top 10. 

Webradios: Die besten Programme auf einen Blick

Internetradio von Pop bis Indie

Radio ist das meist konsumierte Medium in Deutschland. Wer aber auf ein klobiges Gerät in Zukunft verzichten möchte, findet hier die empfehlenswertesten Sendeprogramme von Webradios weltweit inklusive den Links zu deren Livestreams.

Video: So entstehen die Hits von Capital Bra

Doktor Pop analysiert die Songs des erfolgreichsten deutschen Rappers

Mit zwei Alben pro Jahr ist Capital Bra der Rapper mit der höchsten Veröffentlichungsrate. Seine Singles sind mittlerweile für Platz 1 der deutschen Charts gesetzt. Doktor Pop lüftet das Erfolgsgeheimnis des in Sibirien geborenen Berliners.

Die 100 besten deutschsprachigen Lieder aller Zeiten

Was sind eure Favoriten?

Deutschsprachige Musik hat immer noch einen bescheidenen Ruf, dabei gibt es neben dem ganzen Formatradio-Gesäusel und Schlager auch einige ernstzunehmende Textschreiber im deutschen Sprachraum. Hier ist unsere Spotify-Playliste "Die besten deutschsprachigen Lieder" - nicht nur aus dem Jahr 2016.

Buch-Tipp: "Könnt ihr uns hören? Eine Oral History des deutschen Rap"

Jan Wehn und Davide Bortot gehen mit ihrem Live-Podcast auf Tour

"Eine Oral History des deutschen Rap" - Wer sich ein solches Projekt vornimmt, muss wohl ein Stück weit verrückt sein. Im März 2019 gehen die Autoren mit ihrem Buch auf Lese- & Live-Podcast-Tour. Hier findet ihr alle Infos zu den Terminen und den bestätigten Special-Guests.