Nils Frahm & Woodkid schreiben Soundtrack für JR-Kurzfilm "Ellis"

Robert De Niro in der Hauptrolle eines Flüchtlingsdramas

Der gefeierte Künstler JR setzt Hollywood-Legende Robert De Niro in einem 17-minütigen Kurzfilm über die Zeit, in der Ellis Island das Tor zu Amerika war, packend in Szene. Ein Flüchtlingsdrama, das aktueller kaum sein könnte. Den Sountrack dazu komponieren zwei gute Freunde und alte Bekannte.

Seit einigen Wochen wird über ein neues Album des franzsischen Soundbastlers Woodkid spekuliert. Nicht zu Unrecht, zusammen mit Mykky Blanco veröffentlichte er vor einiger Zeit einen Song veröffentlicht. Bevor das aber spruchreif ist, kommt mit "Ellis" bereits dessen zweite Kollaboration mit dem gefeierten Künstler - und in diesem Fall Regisseur - JR in die Kinos. 

Der 17-minütige Kurzfilm spielt in der ersten Hälfte des 20 Jahrhunderts, einer Zeit in der Ellis Island für zwölf Millionen Ankommende die erste Begegnung mit Amerika gewesen ist. Alle hofften nach dem Durchschreiten der Tore das Land ihr eigenes nennen zu können. Robert De Niro spielt in "Ellis" einen dieser Hoffenden. Den Soundtrack dazu komponierte Woodkid - und spielte ihn zusammen mit seinem guten Freund Nils Frahm in dessen Berliner Durton Studio ein. Zwei erste Snippets daraus sind bereits online zu finden.

Die Geschichte könnte anlässlich der zur Zeit vorherrschenden Flüchtlingsdebatte kaum eine größere Aktualität besitzen. 

"Wir sehen uns nicht einer Flüchtlingskrise gegenüber. Wir stehen vor einer Krise, weil wir nicht umarmen, weil wir nicht mitfühlen und weil wir unsere Ängste nicht aufgeben."  Nils Frahm

Der nicht nur hierzulande gefeierte Nils Frahm zeichnete sich schon für den Soundtrack des One-Take-Movies "Victoria" verantwortlich, der völlig zurecht zahlreiche Preise einheimste. Vor kurzen veröffentlichte Frahm anlässlich des World Piano Days sogar ein komplettes Album, für lau zum Download.

Der Soundtrack zu "Ellis" erscheint am 08.07.2016 über Erased Tapes/Indigo. Die Erlöse fließen in eine gemeinnützige Initiative, deren Ziel der Schutz und die Rettung ziviler Flüchtlinge ist.

Empfohlene Themen

Netflix (Credit: Charles Deluvio / Unsplash)

Ranking: Das waren die beliebtesten Netflix-Originals 2018

Zwischen Teenie-Romanzen und True Crime-Highlights
Netflix präsentiert seine beliebtesten Eigenproduktionen und setzt bei der Auswertung auf einen ungewöhnlichen Modus. Sowohl bei den Serien als auch bei den Filmen gibt es deshalb gleich mehrere Überraschungen. Hier seht ihr die vollständigen Bestenlisten. 
Die 10 gruseligsten Songs für Halloween

Die 10 gruseligsten Songs für Halloween

Eiskalte Schauer garantiert
Seit Jahren ungebrochen ist der Trend, Halloween-Parties zu schmeißen. Und was ist neben Gehirnpastete, Blutbowle, Augapfelkuchen und den schaurig-schönen Kostümen für die perfekte Sause noch wichtig?! Genau: Gruselmusik vom Feinsten. Hier eine kleine Auswahl.
Eminem Film Bodied

"Bodied": Trailer zu neuem Eminem-Film veröffentlicht

Ab November auf YouTube Premium
"8 Mile" war weltweit ein Erfolg, nun will es Eminem nochmal wissen! Als Executive Producer veröffentlicht er im November einen weiteren Film mit Battlerap im Mittelpunkt. Erscheinen wird "Bodied" jedoch nicht bei Netflix oder im Kino, sondern direkt auf YouTube.
#TogetherForRescue: Musiker setzen sich für SOS MEDITERRANEE ein

#TogetherForRescue: Musiker setzen sich für SOS MEDITERRANEE ein

Marteria, Max Herre, Herbert Grönemeyer u.a. haben sich bereits beteiligt
Mit einem einzigartigen Fotoprojekt sammelt Kevin McElvaney Spenden für SOS MEDITERRANEE. Erfahrt hier alles über die Aktion, seht euch die Bilder der prominenten Unterstützer an und spendet selbst. 

Aktuelles Album

Nils Frahm "All Melody"

Nils Frahm - All Melody

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Wie der Titel schon verrät, widmet sich der Neo-Klassik-Star Nils Frahm auf seinem siebten Studio-Album allein der Melodie und lotet deren Möglichkeiten mit allerlei Experimenten aus.