No Doubt zeigen sich großzügig

Konzertickets für Reunion-Tour berechtigen zum Download aller Alben

No Doubts sind wieder zusammen. Ab Anfang Mai wird die Band durch die USA touren und hat sich dafür einen ganz besonderen Service ausgedacht: Jeder Konzertbesucher, der ein Ticket zum vollen Preis ersteht, erhält als Bonbon den kompletten Katalog der Band als Download.

Von "No Doubt", ihrem Debütalbum von 1992, bis zur letzten Veröffentlichung der Band um Gwen Stefani, der Singles-Kollektion "The Singles 1992-2003", sind alle Alben der Band in dem Downloadpaket enthalten, das man zusätzlich zur Konzertkarte für 42,50 Dollar erhält (Umgerechnet circa 34 Euro).

Ob No Doubt mit diesem Deal bisher schleppend laufende Vorverkäufe ankurbeln wollen oder sich ihrer Sache einfach nicht mehr so sicher sind, nachdem die Band seit "Rock Steady" von 2001 kein Album mehr veröffentlicht hat und Sängerin Gwen Stefani zum internationalen Popstar aufstieg, bleibt Spekulation. Die Hoffnung bleibt, dass das Beispiel angesichts der teilweise horrenden Ticketpreise auch hierzulande Schule macht, denn No Doubts Reunion-Tour ist bisher auf die USA beschränkt.

Florian Schneider / Tonspion.de

Empfohlene Themen

Rammstein gehen gegen Ticket-Wucher vor

Rammstein gehen gegen Ticket-Wucher vor

Ab sofort darf Viagogo keine überteuerten Karten für die Stadiontour mehr verkaufen
Innerhalb von Sekunden ist die Europa Stadion Tour 2019 von Rammstein ausverkauft. Beinahe zeitgleich bietet Viagogo Karten für die Konzerte der Band zu Wucherpreisen an. Damit ist jetzt erstmal Schluss.
Red dead redemption artwork

Launch-Trailer zu "Red Dead Redemption 2" veröffentlicht

Größtes Spiele-Epos des Jahres steht kurz vor dem Release
Rockstar steht in der Gamingwelt für absolute Videospiel-Blockbuster. Am 26. Oktober kommt nun der heißerwartete zweite Teil des Open World-Games "Red Dead Redemption" auf den Markt. Hier könnt ihr bereits den neuen Trailer sehen.
Ticket-Abzocke: Dubiose Tickethändler nehmen Musikfans aus

Ticket-Abzocke: Dubiose Tickethändler nehmen Musikfans aus

Wie Reseller das große Geschäft mit Tickets machen
In letzter Zeit macht sich Unmut breit gegen inoffizielle Tickethändler, die zu massiv überhöhten Preisen Tickets anbieten. Die Abzocker heißen Ticketbande, Viagogo, Tickettube oder GetMeIn. Künstler und Konzertveranstalter raten vom Kauf solcher Tickets dringend ab!
Alex James von Blur findet Band-Reunions grotesk

Alex James von Blur findet Band-Reunions grotesk

"Karikaturen ihrer selbst"
Blurs' Alex James hat seinen Widerwillen gegenüber all den Band-Reunions der letzten Zeit kundgetan: Niemand wolle neues Material von Bands wie Led Zeppelin oder den Rolling Stones hören, sondern nur die alten Hits. Dies mache deren Konzerte einfach nur zu einer "grotesken" Veranstaltung.