Oasis sind Musikgeschichte

Noel Gallagher hat die Band verlassen

Dass die Vibes im Hause Oasis nicht die besten sind, ist kein Geheimnis - die Gallagher-Brüder können sich einfach nicht riechen und machen daraus auch keinen Hehl. Noel hat Ende August allerdings offiziell und unmissverständlich seinen Austritt aus der Band verkündet.

Sie haben ihre großen Münder stets gerne aufgerissen, egal ob beim Dissen anderer Bands oder auch beim Austeilen innerhalb der eigenen Reihen. Die Gallaghers zofften sich öffentlich, beschimpften sich über alle medialen Kanäle und wurden in der Vergangenheit auch nicht selten handgreiflich - auch oder gerade mit Vorliebe in der eigenen Familie. So gut wie sie musikalisch harmonierten, so konnten die Brüder Liam und Noel auf persönlicher Ebene schlicht gar nicht miteinander. Soweit nichts Neues.

Am 28. August 2009 sagten die Briten aufgrund einer weiteren, diesmal wohl deftigen Zankerei zwischen den Brüdern ihren Auftritt beim "Paris Rock en Seine-Festival" kurzfristig ab. Und das war nicht die erste Festival-Show von Oasis, die in jener Woche ins Wasser fiel. Grund für die Absage(n) soll der Umstand gewesen sein, dass Sänger Liam erst wenige Minuten vor Showtime und zudem heftig betrunken angereist ist. Von dieser "Unprofessionalität" hatte Noel endgültig die Nase voll und zog ab. Nur wenige Stunden später konnte man dann auf der offiziellen Homepage der Band Noels doch recht endgültig und ernst gemeint klingende Rücktrittserklärung lesen:

"It's with some sadness and great relief to tell you that I quit Oasis tonight. People will write and say what they like, but I simply could not go on working with Liam a day longer. Apologies to all the people who bought tickets for the shows in Paris, Konstanz and Milan."

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche News

Die 10 besten Songs von Oasis

Die 10 besten Songs von Oasis

Die besten Songs der Gebrüder Gallagher
Oasis waren in den 90ern Mitbegründer des Brit-Pop und am Gipfel ihrer Karriere eine der größten Rockbands der Welt. Hier sind die zehn besten Songs, aus der gesamten Karriere der Band um die ständig im Klinsch liegenden Gallagher-Brüder.
Pressebild: The Strokes

The Strokes arbeiten an einem neuen Album

Gitarrist Nick Valensi plaudert Pläne aus
Letztes Jahr veröffentlichten The Strokes die EP „Future Present Past“ mit gerademal drei neuen Songs. Fans waren enttäuscht. Bald könnte endlich ein neues Album folgen.

Aktuelles Album

Cover: Oasis - Be Here Now

Oasis - Be Here Now (Re-Issue)

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Musikgewordener Größenwahn
Vor knapp 20 Jahren erschien das dritte Oasis-Album “Be Here Now”. Ihr absurdes Magnum Opus markierte den Höhepunkt ihrer Karriere und des Brit-Pop. Wir blicken zurück.