Österreich muss Single Charts ändern wegen Bonez MC und Raf Camora

13 Songs in den Top 20

Österreich sorgt ja in letzter Zeit für so manche erschreckende Schlagzeile mit seiner Rechtsaußen-Regierung. Jetzt sollen die Regeln für die Single Charts geändert werden, weil Deutschrap inzwischen auch dort alles dominiert.

Dieses Bild könnte auch aus den deutschen Charts stammen: Bonez MC und Raf Camora dominieren auch bei uns mit den Songs aus dem Album "Palmen aus Plastik 2" die Single Charts, weil ihre zahlreichen jungen Fans einfach nichts mehr anderes hören wollen. Da die Hitradio-Stationen nun nonstop deutschen Rap spielen müssten, sollen deshalb die Spielregeln geändert werden. Ab sofort sollen nur noch maximal die 3 erfolgreichsten Songs pro Album für die Berechnung der Single Charts heran gezogen werden. 

Um dem Verdacht zu entgehen, fürs Dudelradio ungeeignete Musik aus den Charts verbannen zu wollen, berufen sich die Macher der "Austrian Airplay Charts" auf eine ähnliche Regeländerung in Großbritannien, wo Ed Sheeran letztes Jahr die Single-Charts gesprengt hatte.

Wen das interessiert? Richtig: niemand. Schließlich braucht heute kein Mensch mehr Single Charts, wenn jeder hören kann was er will, Streaming sei Dank. 

Ob die Charts in Deutschland auch entsprechend verändert werden sollen, ist noch nicht bekannt.

MP3 Download: Tonspion präsentiert die besten Musik Downloads, die kostenlos und legal im Netz bereit gestellt werden. 

Empfohlene Themen