Open-Air: Bon Iver kündigt exklusives Deutschland-Konzert für 2019 an

Vorverkauf startet in Kürze

Kaum haben sich Fans und Kritiker vom letzten Deutschlandbesuch der Band erholt, da kündigen Justin Vernon schon einen exklusiven Open-Air-Auftritt für 2019 an. Hier findet ihr alle Infos zum Konzert und dem Vorverkauf. 

Video: Bon Iver Live - NPR Music Front Row

Wenn Bon Iver kommt, herrscht Ausnahmezustand. Diesen Eindruck bekam man zumindest beim Konzert vor einigen Wochen in der ausverkauften Max-Schmeling-Halle in Berlin. Mittlerweile muss man Justin Vernon und sein Live-Gefolge wohl als so etwas wie den König der Indie-Szene ansehen, auch wenn spätestens seit der Veröffentlichung von "22, A Million" im Jahr 2016 mehr als fraglich sein drüfte, ob er selbst noch diesem Genre zugeordnet werden möchte. 

Kaum haben sich Fans und Kritiker also vom letzten Deutschlandbesuch des 37-Jährigen und seiner Band erholt, steht schon der nächste vor der Tür. Am 19. Juli 2019 kommen sie zurück und werden auf dem Gelände des Wiesbadener Schlachthofs ein exklusives Open-Air-Konzert spielen. Der Vorverkauf startet bereits am 16. Novemeber und die Tickets werde voraussichtlich ca. 45€ kosten.

Wenn man bedenkt, dass beim Berlin-Konzert rund 10.000 Tickets in kürzester Zeit vergriffen waren, gibt es hier wohl nur ein Stichwort: Ranhalten!

Bon Iver - Exklusives Open-Air-Konzert 2019

19. Juli 2019 - Wiesbaden - Open Air Gelände Kulturpark Schlachthof

Vorverkauf:

Freitag, den 16.11.2018 - 10:00 Uhr

Tickets kaufen

Empfohlene Themen

Aktuelles Album

Bon Iver - 22, A Millon

Bon Iver - 22, A Million

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Die Grenzen des Pop
Fünf Jahre liegt das letzte Album von Bon Iver in der Vergangenheit. Die Welt liebte ihn für seinen lieblichen Folk. Auf der neuen Platte "22, A Million" will er davon nichts mehr wissen.