ANZEIGE

Orange Hour Support Award: Die Bewerbungsrunde geht in die heiße Phase

Macht jetzt noch schnell mit beim Songcontest von Spinnup und Schöfferhofer und gewinnt 2.500 Euro.

Seit vier Wochen läuft der Orange Hour Support Award nun bereits und es schon viel passiert. Bislang sind schon mehr als 200 Songs talentierter Musiker, Bands und Produzenten aus allen erdenklichen Genres bei den Machern des Contests eingegangen. Hier hört ihr die ersten Bewerber für den Newcomer Contest.

Im Video stellt euch Celine drei dieser Einsendungen näher vor und vermittelt euch so einen Eindruck davon, mit wie viel Enthusiasmus und Know-how die Teilnehmer bei der Sache sind.

Die Auswahl für das Video wurde willkürlich getroffen. Noch immer haben alle Teilnehmer dieselbe Chance, den Award abzuräumen.

Ihr habt euren Song zur Orange Hour eben erst fertiggestellt oder arbeitet sogar noch daran? Keine Problem, denn ihr habt noch bis zum 23. August Zeit, ihn auf orangehour.de hochzuladen.

Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass das Stück die schönste Zeit des Tages – den Feierabend – musikalisch abbildet. Macht den befreienden Moment hör- und fühlbar, in dem ihr den Alltag hinter euch lasst und mit einem kühlen Bier in der Hand den Sonnenuntergang genießt. Seid kreativ und denkt nicht in Genregrenzen.

Dem Gewinner winken 2.500 Euro sowie ein umfassender Marketing-Push durch Playlisting, Social Media Support, Coachings mit Musikindustrie-Profis, ein Feature auf Tonspion und noch so einiges mehr.

Außerdem wird jeder Teilnehmer über Spinnup kostenlos in den weltweiten digitalen Musikvertrieb aufgenommen. Damit erscheint euer Song sofort auf allen relevanten Plattformen, von Spotify über Apple Music bis Google Play. Die Rechte an eurer Musik bleiben trotzdem bei euch.

Wie all das genau funktioniert, erfahrt ihr hier