Paris: Der Pianist Davide Martello spielt vor dem Club Le Bataclan

Eine kleine große Geste

Er hat auf dem Maidan-Platz in Kiew gespielt, auf dem Taksim-Platz in Istanbul, und zuletzt in Köln bei der HoGeSa-Demonstration. Alles Orte, wo abscheuliche Gräueltaten stattfanden. Heute ist er nach Paris gereist und spielt "Imagine" vor dem Club, in dem gestern 89 Menschen ihr Leben verloren. 

Am 13. November 2015 hatten Islamisten an mehreren Orten in Paris Attentate verübt. Es gab Explosionen, Schüsse aus fahrenden Autos und einen Anschlag auf den Club Bataclan, in dem an jenem Abend die Eagles Of Death Metal ein Konzert gaben. Es war der erste Terroranschlag auf ein Konzert und dieser Anschlag galt uns und unserer Kultur.

 Bataclan am Tag nach dem Anschlag (Foto: Maya-Anaïs Yataghène CC 2.0)

TONSPION UPDATE

✔︎ Die wichtigsten News zu Musik, Film, Streaming und Konzerten.
✔︎ Exklusive Verlosungsaktionen: gewinne Kopfhörer, Lautsprecher oder Tickets.
✔︎ Jederzeit abbestellbar mit einem Klick.

 
 

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.

Empfohlene Themen