Phoenix, The Ting Tings und Paul Smith rocken bei der Beck`s Music Experience in Berlin

Wir verlosen 3x2 Tickets für das exklusive Event am 6. November 2010

Phoenix, The Ting Tings und Paul Smith (Maximo Park) bilden das Line-Up für den Höhepunkt der diesjährigen Beck`s Music Experience in der „Station“ in Berlin. Unterstützung bekommen die Bands im ehemaligen Postbahnhof vom „European Newcomer“, dem Gewinner des Band Contests, der aktuell in Großbritannien, Italien und Deutschland ausgetragen wird.

Phoenix rocken nicht nur die „Station“: Die Grammy-Gewinner sitzen auch in der Jury vom Band Contest, haben ein eigenes Label für Beck's designt und sind Headliner beim Event am 6. November in Berlin. Neben Phoenix werden auch The Ting Tings den 3000 Musikfans ordentlich Laune machen und präsentieren einen Vorgeschmack auf ihr Anfang 2011 erscheinendes zweites Album "Kunst". Musikalische Unterstützung gibt es außerdem von Paul Smith. Der Frontsänger von Maximo Park veröffentlicht im Oktober sein erstes Soloalbum „Margin“ und präsentiert es nun auch live erstmals ohne seine angestammte Band.

Ergänzt wird das tolle Line-Up durch den Gewinner aus dem aktuell noch laufenden Band Contest (wir berichteten) bei dem die User in Kürze auf der BME-Seite auf MySpace ihren Favoriten wählen können.

TONSPION verlost 3x2 Tickets für dieses exklusive Konzert: Nennt uns euren Lieblingssong von Phoenix, The Ting Tings oder Paul Smith. Teilnahmeschluss ist der 25.10.2010. Die Gewinner werden anschließend informiert. Der Rechtsweg ist selbstverständlich wie immer ausgeschlossen.

Empfohlene Themen