Pop’s Next Girl: Die zehn besten Songs von Billie Eilish

So jung und so talentiert

Als neue Pop-Hoffnung gelabelt, macht die junge US-Sängerin Billie Eilish aus Los Angeles Wirbel und kann einen Haufen toller erfrischender Songs aufweisen, obwohl ihr Debütalbum erst 2019 erscheinen soll.

Hier kommen die (subjektiv) zehn besten Songs von Billie Eilish:

10. Copycat

Eingangstrack der Debüt-EP "Don’t Smile At Me" über ein Mädchen, das alles an Eilish kopiere und angeblich das Lieblingslied von ihr selbst.

9. Watch

Mit einem ziemlich ungewöhnlichen Video, in dem Eilish eingeschnürt auf einer Leiter sitzt, kommt dieser Liebessong daher.

8. idontwannabeyouanymore

Eigentlich geht es in dem lässigen Track darum, dass man manchmal nicht man selbst sein will, weil man sich einfach nicht gut genug fühlt.

7. Six Feet Under

Und auch in diesem ruhigen – vor sich hin pulsierenden Song – geht es um Liebeskummer und den Verlust eines geliebten Menschen.

6. Bitches Broken Hearts

Catchy und cool: Unwiderstehlich zuckersüßer Pop. Punkt.

5. Hostage

Düsterer Liebessong, in dem Eilish ihren Angebeteten am liebsten als Geisel nehmen würde. Im Video werden diese Lyrics tänzerisch interpretiert.

4. When The Party Is Over

In diesem todtraurigen Song geht es um das Ende einer Beziehung, Eilish flüstert mehr als dass sie die ruhige Pianomelodie singt: Das Video ist darüber hinaus ein ziemlich eindrückliches und intensives.

3. Ocean Eyes

Aus dem Jahr 2016 stammt diese verträumte und doch coole Ballade, die im Stil von Madonnas "Crazy For You" gehalten ist und puren Pop ausstrahlt. Im Grunde Eilishs Breakthrough-Track.

2. Bellyache

2017 erschien dieser Track über das im Pop ungewöhnliche Thema „"Schlechtes Gewissen" sowie "Mord", gekleidet in die catchy humorvollen Lyrics: "I thought that I'd feel better, but now I gotta bellyache" und mit überraschenden kleinen Dance-Breaks im Song.

1. You Should See Me In A Crown

Mit Trap und Hip Hop Einflüssen kommt dieser von der BBC-Sherlock-Folge "The Reichenball Falls" inspirierten Song daher: Darin sagt Bösewicht Moriarty "...honey, you should see me in a crown". Genauso hypnotisch verführerisch ist auch Eilish in diesem synthiegetränkten Lied.

Billie Eilish – When We All Fall Asleep, Where Do We Go? (Album Cover)

Billie Eilish

Billie Eilish (Jahrgang 2001) ist eine Songwriterin aus Kalifornien. Bereits im Alter von 14 Jahren wurde sie entdeckt und gilt in den USA als eine der größten musikalischen Hoffungen.

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

Empfohlene Themen

TONSPION TIPP

Das sind die besten 30 Netflix Serien 2019

Gute Serien, schlechte Serien - jetzt abstimmen!

Wir haben unsere Nutzer gefragt: das sind die wirklich guten Serien auf Netflix. Die Tonspion Netflix-Charts basiert auf den Wertungen unserer Leser. Außerdem: alle Neuerscheinungen bei Netflix im kompakten Überblick.

Die deutschen Rap-Charts

Die Highlights der Rap-Landschaft

Diese Woche neu in den offiziellen HipHop Charts: Ein neuer Spitzenreiter und ein ungewöhnlicher Neueinsteiger in den Top 3. 

Folk, Falsett und Festivals: Die zehn besten Songs von Bon Iver

Konsens und Kreativität dank Justin Vernon

Von der französischen Grußformel "Bon Hiver!" ("schönen Winter!") abgeleitet, machen Bon Iver tatsächlich Musik, in die man sich am liebsten hineinkuscheln will – während draußen eine melancholische Atmosphäre herrscht: Mittlerweile dominiert der Folkstar mit dem Falsettgesang sämtliche Festivalbühnen weltweit. Hier kommen die zehn besten Songs von Bon Iver: