Pre-Listening: She & Him - "Classics"

Serien-Star Zooey Deschanel und M.Ward interpretieren Klassiker neu

Bereits seit 2006 bringen Schauspielerin Zooey Deschanel und Produzent M.Ward als Duo She & Him Alben raus. Auch ihr neues Album "Classics" ist ein Liebhaberprojekt. 

Normalerweise starten erfolgreiche Sänger auch irgendwann eine (lukrative) Schauspielkarriere, doch im Fall von Zooey Deschanel ("New Girl"), ist es genau umgekehrt. Zwar schreibt sie seit vielen Jahren eigene Songs, aber hatte bis zum Anruf von M.Ward gar keine Ambitionen, diese zu veröffentlichen. 

Der Songwriter hörte Deschanel im Film "Buddy - Der Weihnachtself" singen und war so verzaubert, dass er mit ihr Songs aufnehmen wollte. "Classics" ist das fünfte Album der beiden und darauf lassen sie ihrer Liebe zur Musik wieder freien Lauf und interpretieren Klassiker von Dusty Springfield, Chet Baker, Van Morrison oder Ella Fitzgerald mit 20-köpfigem Orchester. 

Das ist natürlich hoffnungslos nostalgisch, passt aber bestens zu ihrem bisherigen Output und zum Glück muss sich eine erfolgreiche Schauspielerin keine strategischen Gedanken machen, sondern hat mit der Musik einen schönen Ausgleich entdeckt, der sich nur in einer einzigen Hinsicht lohnen muss: Spaß an der Sache.

Album: A Very She & Him Christmas

Thema: 

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!